Jump to content
Sign in to follow this  
rewelrider

70-681 geschafft

Recommended Posts

Hallo,

 

hab heute meine 40. Microsoft Prüfung erfolgreich absolviert. Diesmal war die 70-681 an der Reihe.

 

Im Normalfall bin ich der "800-900 Punkte Typ",keine Ahnung wie es mir diesmal gelungen ist 972 Punkte zu schaffen.

 

Die Prüfung war ganz ok, ich war aber auch wirklich bestens vorbereitet, alle Fragen zum USMT Tool konnte ich innerhalb weniger Sekunden beantworten da ich alle Parameter auswendig gelernt hab. Dann waren etliche Fragen zu Office/OCT und custom.xml-wann wo wie was zu verwenden wäre. Es kamen Fragen zur WDS Grundkonfig (Antwortoptionen) die ebenfalls schnell zu beantworten waren so man sich damit wirklich beschäftigt hat, gleiches galt für die imagex Fragen

 

Es kamen Fragen zur Verteilung,in den Antworten waren Fallen wie "verteilen über msi" enthalten. Probleme machten mir die SCCM Fragen.

 

Gelernt hab ich ca 3 Monate lang, ca 5mal wöchentlich unter Zuhilfenahme eines alten Buches zum Thema BDD, div Webcasts und Youtube Videos, mit dem Buch "Windows 7 für Administratoren" von Boddenberg und in div "Selbstversuchen" (Imageerstellung, Imagezusammenführung mit imagex, Imagebearbeitung mit DISM und einer kleinen Auftragsarbeit für eine kleine Firma die ein ganz spezielles Windows 7 Image zur Verteilung haben wollte.

 

Fazit: ausgehend von dem was ich gelernt hab wars super machbar, ohne sich aber WIRKLICH mit der Materie zu beschäftigen wirds aber sehr sehr schwierig und Grundlagenwissen zb in Bezug auf GPO wird vorausgesetzt.

 

lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für Deinen Erfahrungsbericht, bin gerade an der 70-680. Hast Du denn die 40 Prüfungen bezahlt bekommen, das sind ja ca. 6000 € ? Oder muß das "4" heißen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt ja Leute, die müssen das nicht selbst bezahlen. ;)

Ja, tatsächlich gibts durchaus Arbeitgeber, die sowas für ihre Mitarbeiter übernehmen inklusive der entsprechenden Schulungsmaßnahmen, die dann nochmals deutlich teurer werden.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen

 

ich hab ca 35 Prüfungen selber bezahlt, ebenso fast alle Kurse die ich gemacht hab (wobei ich einen Großteil der Kurs in meinem Urlaub gemacht hab-da ist schon mal der Jahresurlaub draufgeganen), alle Pcs die ich gebraucht hab und Softwareprodukte die zu kaufen waren.

 

Ich denk ich hab in den letzten 10 Jahre für Weiterbildung ca 25000€ ausgegeben (allein 2011 hab ich knapp 10000€ ausgegeben) wenn ich alles zusammenrechne...aber was solls, andere versaufen das Geld, verrauchen es, verspielen es. Ich denk die beste Investition ist "Wissen" denn das ist dauerhaft und kann mir keiner mehr nehmen. Ist halt ein Hobby und Hobby sind immer teuer :-)

 

lg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...