Jump to content
Sign in to follow this  
iDiddi

Symantec System Recovery 2011 auf SBS 2k3 mit Exchange

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich möchte hier mal meinen Frust mit Symantec von der Seele schreiben und damit evtl. Anderen behilflich sein.

 

 

Wir haben für einen Kunden kürzlich SSR2011 angeschafft und sind damit weg von der Bandsicherung zur image-basierten Snapshot-Sicherung gewechselt.

 

Soweit so gut. Bis auf kleineren Problemchen lief auch scheinbar alles prima. Das Produkt kann theoretisch alles online sichern (SQL, Exchange, etc.). Leider nur nicht standardmäßig, zumindest nicht auf einem SBS 2003.

 

Ok. Der Server ist schon was älter, aber wenn er noch unterstützt wird, dann doch bitte vernünftig.

 

Problem war folgendes:

 

Es gab keinerlei Meldungen im Ereignisprotokoll, was die Exchange-Sicherung anging. Beim Sichern der SQL-Datenbanken hat sich wenigstens der SQL-VSS-Writer gemeldet. OK. Bei der Sicherung mit NTBACKUP gab's die auch nicht. Aber wenigstens gab es die Meldung vom ESE-Dienst, dass die Transaktionsprotokolle gelöscht wurden.

 

Übrigens: Das Symantec-Sicherungs-Protokoll is 'n Witz und keine Hilfe! Da steht so gut wie gar nichts drin.

 

Mein Misstrauen war berechtigt. Die Protokolle wurden nicht abgeschnitten trotz Sicherungs-Option "Vollständiges VSS-Backup durchführen". Na toll! Hätte ich hier nicht aufgepasst, wäre die Platte irgendwann voll gelaufen :mad:

 

Nach langer Recherche hier nun die Lösung:

 

Der Small Business Server 2003 kommt mit einem angepassten NTBACKUP, das ohne den Exchange-Eigenen VSS-Writer auskommt. Warum? Na, weil dieser ohne Probleme den Systemstatus zusammen mit der Exchange-DB sichern kann.

 

Das SBS-Setup deaktiviert daher den Exchange VSS Writer, weil es nur einen geben darf.

 

Wenn man nun eine Drittanbieter-Software zum Sichern einsetzen möchte, braucht man diesen allerdings wieder.

 

Folgender Registrierungswert muss daher lt. KB 838183 angepasst werden, damit die Protokolle ordnungsgemäß abgeschnitten werden:

 

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\MSExchangeIS\ParametersSystem

 

Dort den Wert

"Disable Exchange Writer"
von "1" auf "0" stellen.

 

 

Was mich an der Sache so aufregt, ist, dass keinerlei Informationen darüber im Produkthandbuch zu finden sind. Schlimmer noch: Auf der ganzen Symantec Support-Website steht nix darüber. Nicht mal im Zusammenhang mit Backup Exec, was ja die gleichen Probleme haben sollte :(

 

Im Endeffekt hat mich dieser Forenbeitrag auf die richtige Spur gebracht:

 

Exchange VSS Writer Not Installed/Running

 

Vielleicht hilft's ja einem von Euch. Wenn nicht, danke für's lesen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich möchte hier mal meinen Frust mit Symantec von der Seele schreiben und damit evtl. Anderen behilflich sein.

 

;) Das Gefühll kenn ich.

 

Symantec Support-Website steht nix darüber. Nicht mal im Zusammenhang mit Backup Exec, was ja die gleichen Probleme haben sollte :(

Enterprise Support - Symantec Corp. - A backup of Exchange on Windows Small Business Server 2003 completes successfully however the job log reports: V-79-57344-34110 - Note: Resource: "Microsoft Information Store" is not snappable. Attempting to back

 

Bye

Norbert

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Enterprise Support - Symantec Corp. - A backup of Exchange on Windows Small Business Server 2003 completes successfully however the job log reports: V-79-57344-34110 - Note: Resource: "Microsoft Information Store" is not snappable. Attempting to back

 

Jo. Tatsächlich. Das kam mir auch seltsam vor, dass es nicht mal für Backup Exec einen Artikel geben sollte. Hab ich dann wohl nach 2 Stunden Internetrecherche übersehen ;)

 

Danke Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, es ist einfacher, wenn man weiß, wonach man sucht. ;) Geht mir manchmal auch so, und sollte eigentlich nur als Ergänzung zu deinem Post dienen.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...