Jump to content
Sign in to follow this  
S.R.

Eigene AD-Attribute erstellen und auslesen

Recommended Posts

Hallo,

 

aktuell lese ich per PowerShell Benutzer im AD wie folgt aus:

 

Get-ADUser -Filter {(Enabled -eq $true=} -Searchbase OU=Test,DC=meine,DC=domain,DC=de\" -Properties description | Fl UserPrincipalName,description,Name

 

Dies klappt reibungslos. In der description habe ich ein paar Informationen abgespeichert, die ich für mein endgültiges Script benötige. Da es aber nun ein paar weitere Informationen sein werden, platzt das Feld aus allen Nähten.

 

Daher meine Frage: wie kann ich ein neues Feld/Attribut hinzufügen? Natürlich so, dass ich es mit "-Properties MeinFeldNr1" auch gezielt auslesen kann?

 

Danke und Gruß

 

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigene Attribute können über eine Schemaerweiterung erstellt werden:

 

Extending the Schema

 

Aber Achtung: Du solltest hier wissen was Du machst und alles zuerst in einer Tesumgebung testen. Schemaerweiterungen sind normalerweise nicht rückgängig zu machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...