Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
gambla

Lerngruppe Online - MCTS 70-680 - Win7

Empfohlene Beiträge

So, ich habe mir beim erneuten Durchgehen folgende Szenarien gestellt:

 

1. du willst die userstates und apps auf einen anderen Computer migrieren. Was tust du?

 

Ich dachte dabei erst an USMT aber das kann meines Wissens nicht die apps mitnehmen, genau wie Easy Transfer. Was sollte man also tun?

 

Wenn Du mit "apps" Programme meinst, so kann man diese nicht mitnehmen.

Anwendungseinstellungen schon. In dem Fall geht beides mit USMT:

 

MigApp.xml Anwendungseinstellungen

MigUser.xml Benutzerprofile, -daten

MigDocs.xml Speicherorte der Dokumente

Config.xml Dateien von Übertragung ausschließen

 

Oder Dein Szenario ist mir nicht klar...

 

 

 

3. Du führst runas aus mit /savecred. Das gespeicherte Passwort muss weg. Was tust du?

 

Ich dachte an runas /noprofile, weiß das aber nicht mehr genau. Damit wird dann doch gar kein Profil angelegt oder? Was kann ich sonst versuchen ?

 

Ich kenne "runas", aber bei diesem Thema bin ich im Buch noch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3. Du führst runas aus mit /savecred. Das gespeicherte Passwort muss weg. Was tust du?

 

Ich dachte an runas /noprofile, weiß das aber nicht mehr genau. Damit wird dann doch gar kein Profil angelegt oder? Was kann ich sonst versuchen?

 

"/savecred" Eingaben werden in den Anmeldeinformationen gespeichert und kann dort auch wieder gelöscht werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"/savecred" Eingaben werden in den Anmeldeinformationen gespeichert und kann dort auch wieder gelöscht werden.

 

Du meinst, dass diese Informationen in den Windowstresor geschrieben werden und damit auch manuell gelöscht werden müssen? OK!

Hast du eine Möglichkeit gefunden die Anmeldeinformationen per cmd zu löschen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Buch auf Seite 39 steht zum Thema USMT folgendes:

 

"USMT 4.0 ermöglicht Ihnen die Übertragung von Benutzerkonten, Benutzerdateien, sowie Betriiebssystem- und Anwendungseinstellungen."

 

Die verantwortliche Configurationsdatei ist die Migapp.xml.

Ich weiß aber nicht, ob das mit ganzen Anwendungen geht, ich vermute nicht.

bearbeitet von adam33

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt, komplette Anwendungen kann man nicht mitnehmen. Eine Installation ist zu komplex als das man die mitnehmen kann. Dafür gibts ja auch die portablen Anwendungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. I missed the part that Windows 7 Professional can be used as volume licensed edition.

 

Ich meine gelesen zu haben, dass dieses feature nur mit Enterprisew verfügbar ist.

 

2. Wo steht eigentlich, dass ich ein removable drive vor dem Ausführen des Backup Wizards an den Rechner anschjließen muss, wenn ich das Backup auf einem internes Laufwerk durchführen will?

 

3. Weißt du übrigens siccher, wie viele unkte man braucht? Einer aus dem Board schrieb §700§. Meine Pass Trainer Software sagt aber 800. Ich habe schon gehört, dass die das schwerer gemacht haben sollen aber haben die auch gleichzeitig die zu erreichenden Punkte angezogen? Oder wird das lediglich %tual gerechnet, sodass die Fragen nicht der gleichhen Punktezahl folgen?

Möglicherwise ist der Wert in dem PassTrainer höher angesetzt, damit man sich erst zur Prüfung meldet, wenn man diesen erreicht?

bearbeitet von adam33

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zu 1) im MS-Buch steht nur die Enterprise, vlt. ja doch möglich, google doch mal

 

zu 2) soweit bin ich noch nicht, aber das die externe HD vorher anzuschl. ist klingt logisch - aber nicht bei interner Platte ?

 

zu 3) Naja, überall liest man 700 von 1000 nötig - angeblich hatte Leute schon über 1000 Punkte (wahrscheinlich liegt das an der Anzahl der Fragen und der prozent. Anrechnung dieser). Ich habe auch gelesen, das sie schwerer gemacht worden sein soll, aber eben alles nur subjektiv.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin jetzt auf S. 693, Kapitel 13, Lektion 2, "Konfigurieren von Leistungseinstellungen". Oh man, ich habe gerade das Gefühl daß ich mich im Buch vergriffen habe...wtf ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh man, ich habe gerade das Gefühl daß ich mich im Buch vergriffen habe

 

Bei diesem Statement kann ich nur bestätigend mit dem Kopf nicken. Ein anderes gerne gesehenes Thema meinerseits ist IPv6.

Wenngleich ich gesehen habe, dass Monitoring ein wichtiges Thema zu sein scheint, was ich bei Clientcomputern zwar nicht ganz nachvollziehen kann, bei servern allerdings schon aber sei exs drum...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, da war ich sogar sauer, weil das so weit schon ins Programmieren / Scripting reinging. Finde ich im Sinne dieser Prüfung sehr übertrieben. Aber IPv6 ist ist auch nicht ohne. Was mir geholfen hat, sind die übersichtlichen Zusammenfassungen zu den einzelnen Themen in Wikipedia. Die sind kurz, präzise und verständlich. So kommt man erstmal besser ins Thema rein.

 

Ich bin jetzt durch und werde mal die Tests auf der CD machen. Wie weit seid Ihr denn ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das habe ich dir doch geschrieben.

- Buch durch

- Test gemacht

- ausreichendes aber kein superlatives Ergebnis

 

Ich denke ich werde noch einmal alles überfliegen und dann mein Glück versuchen.

 

Probleme waren bei:

- Performance, Monitoring

- Backup

- Berechtigungen/Accessing Ressources

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja schon, wollte aber auch gerne mal wissen, wann Ihr die Prüfung machen wollt.

 

Ich werde auch nochmal alle Aufzeichnungen durchgehen. Durch diverse Tests habe ich auch erstmal ein Gefühl für die Art der Fragen und die "Fallen" bekommen. Leider finde ich einige Fragen grenzwertig, da die Situation/Vorgabe nicht eindeutig ist.

 

Vor Weihnachten ist mir zur knapp, aber im Januar wollte ich dann schon die Prüfung machen.

 

Was ich mir auch noch ansehen will, sind die Trainingsvideos von Professor Messer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich wollte Fragen ob ich noch mit bei euch einsteigen kann. Hier über diese Seite oder per E-Mail. Ich habe gerade im November angefangen und bin jetzt erst in Lektion 2. Ist das o.k oder bin ich zu spät.:D

 

Wäre super, den ich habe erst versucht selbst im Kölner Raum eine Gruppe zu organisieren.

 

Also wenn ihr nichts dagegen habt wäre ich dabei.

 

LG an alle

loewe68

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×