Jump to content
Sign in to follow this  
albione

Drucken über Remote Server

Recommended Posts

Hallo alle zusammen,

 

ich habe ein Problem mit einem Remoteserver bzw. der Installation eines Druckers.

Aufbau: Eine niederlassung der Firma mit dortigem Windows 2000 Terminal Server, Eine andere Niederlassung mit Windows 2000 clients und einem am LPT1 Angeschlossenen HP Laserjet 1200. Der user in der 2. Niederlassung wählt sich via Remote auf dem Windows 2000 Server ein, kann dort auch arbeiten, nur der lokal angeschlossene Drucker wird von dem Server nicht gefunden.

Ich kann mich auf den Kopf stellen aber die Session findet den lokalen Drucker einfach nicht.

Inzwischen vermute ich der Drucker muss via TCP/IP angesprochen werden ?? Richtig??

Ich habe auf dem Server einen neuen Drucker eingerichtet, Anschluss TCP/IP, gebe die Adresse an "IP_193.***.***.*** " Portname "193.***.***.***" oder auch 9100. Der Drucker wird aber beim besten Willen nicht gefunden.

Weiter: Unter Benutzerdefiniert noch mal die Einstellungen, anschließend Treiberinstallation.

Gefunden wird der Drucker dann auch, er wird sogar als bereit angezeigt... nur Testseiten kommen nicht durch. "Kann nicht zugegriffen werden"

 

ich bin ratlos. Wenn jemand etwas weiß bzw. kennt wäre ich für hilfe sehr dankbar.

 

schönen Tag noch!

 

Gruß

Albione

Share this post


Link to post

Hallo Albione,

 

der Drucker ist am Client an Lpt1 angeschlossen.

Die Einstellung zum Drucker automatisch verbinden ist gemacht?

Der Druckertreiber muss auf dem TerminalServer nur vorhanden sein, dafür brauchst Du keine Ip adresse vergeben.

 

grüsse.

Share this post


Link to post

Hallo,

 

die Druckertreiber sind installiert und der Drucker ist auf automatisch verbinden gesetzt... hilft aber nichts. Von lokal lässt sich problemlos drucken.

Hab ich alles schon versucht.

 

thx

Share this post


Link to post

Hallo alboine,

 

habe Dein Problem gerade bei uns in der Testphase, da wir auch 3 Fernarbeitsplätze mit lokalem Drucker auf unserem Terminalserver einbinden wollen. Drucken klappt ohne Probleme.

 

1. In deinen benutzerprofilen muss unter Umgebung "Verbinden zum Clientdrucker" herstellen angeklickt werden.

2. Im RDP-Protokoll darf der Drucker unter Clienteinstellungen nicht deaktiviert sein.

 

so jetzt hast du die halbe Miete.

 

IP oder Ports brauchst du für den Drucker nicht, nur allgemein

für Terminaldienste über Router Port 3389 auf IP Adresse Server einstellen.

 

So jetzt muss der Identische Treiber und Name des Druckers sowohl auf den Client als auch auf dem Server eingerichtet werden. Danach Drucker des Clients als Netzwerkdrucker freigeben.

 

Jetzt bei der Einwahl über deine Remoutedesktopverbindung

bitte einstellen dass du eine Verbindung zu den lokalen geräten z. Bsp. Drucker haben möchtest.

 

Jetzt solltest du den Drucker auf dem Server unter Name Drucker/Sitzung...... sehen.

 

hoffentlich klappt es

viele Grüße

Zito

Share this post


Link to post

Hallo,

 

danke für die Tips, nur es geht immer noch nicht. Kann das damit zusammenhängen das auf den clients windows xp installiert ist? komischerweise übernimmt er manche drucker, andere wieder nicht. Einen der HP Laserjet 1200 hab ich aktivieren können, nur die anderen beiden gehen noch nicht.

Langsam drehe ich wirklich durch.

Share this post


Link to post

Hallo Freunde,

 

dieses Probleme kenne ich.

 

Die einfachste Lösung ist, die Remoteuser wählen sich via vpn ein, machen dann rd-verbindung und du maps die drucker. funzt nur mit festen vpn - ip´s. rdp hat mit einigen druckern probleme.

du kannst noch probieren, den druckern einen standarddrucker zuzuweisen; z.b. dem hp laser jet 1200 den hplaser jet druckertreiber.

 

oder die teure lösung: "thinprint" - ca. 1600,00 €

 

mfg

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...