Jump to content
Sign in to follow this  
mittenwaelder

2008 | Mehrfirmen gleiche Benutzer best practice tips

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

bin was SBS bzw. Exchange betrifft noch Anfänger aber ich kämpfe mich durch :-) oft erfolgreich auch Dank der guten Foren-Beiträge hier.

 

Nun bin ich mir ziemlich unschlüssig was das nachfolgende Thema betrifft und hoffe auf Tipps der Profis hier...

 

Folgendes Ausgangssituation:

- Ein (1) SBS 2008

- Derzeit eine (1) Firma/Domain eingerichtet

- User entsprechend angelegt

- eMail läuft jetzt in der Anfangsphase (noch) über den POP-Connector,- will ich aber in Kürze umstellen, da es ja in entsprechender Literatur und auch hier im Forum die klare Ansage gibt, daß dies "eine Krücke" ist... (gibt es eigentlich irgendwo eine Anleitung was hier beim Provider einzustellen ist?)

 

Die Aufgabe:

Wir haben hier neben der einen (bereits eingerichteten Firma) zwei weitere rechtlich eigenständige Schwesterfirmen die dementsprechend über eigene Domains verfügen.

Die Benutzer (Mitarbeiter) sind aber die gleichen, arbeiten also firmenübergreifend und müssen demzufolge eMails, Kalender, Kontakte, etc. teilen.

 

Entsprechend müssen so natürlich auch die eMail-Signaturen, etc. individuell sein.

 

Was ist Eurer Meinung nach die sinnvollste Lösung die bestmöglich mit der SBS bzw. Exchange-Umgebung harmoniert.

 

Herzlichen Dank vorab für alle Feedbacks und noch eine angenehme Restwoche.

Share this post


Link to post

Such mal nach Send As. Da solltest du genug finden. Wenn die Leute nicht parallel für alle Firmen arbeiten, dann wären meiner Meinung nach verschiedene Outlook Profile am einfachsten zu handhaben.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

OK, mach ich...

 

Nochmals eine kurze Rückfrage... Der Tagesablauf sieht so aus, daß man praktisch gleichzeitig mal ein eMail für Firma1, mal eines für Firma2 schreiben muß...

Machen da getrennte Outlook-Postfächer Sinn?

 

****e Frage: Kann man mit Outlook (2010) überhaupt gleichzeitig zwei separate Exchange-Postfächer öffnen?

Share this post


Link to post

Ja, stell dir vor, dass ging sogar schon mit Outlook 97. ;) Outlook 2010 kann aber mehrere Exchangepostfächern von unterschiedlichen Exchangeorganisationen einbinden.

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

Hi,

ich habe das gleiche auch in meiner Testumgebung gemacht.

3 Firmen und für jeden Benutzer für die jeweilige Domain ein Postfach angebunden und alle 3 Postfächer dann im Outlook eingebunden so dass der Benutzer nicht zwischen den Profilen umschalten muß. Was ich noch nicht gemacht habe, ist das die Ausgangsmails dann auch den Postfächer zugeordnet werden. Soll aber gehen und gibts auch eine Anleitung zu.

Share this post


Link to post

Hallo,

 

ich muß Euch leider nochmals nerven und um Euren ergänzenden Rat bitten.

 

Die Ausgangssitiuation war/ist:

- Ein (1) SBS 2008

- Derzeit eine (1) Firma/Domain "Firma-A" eingerichtet

- User entsprechend für diese angelegt

 

Anforderung:

- Zwei weitere (rechtlich eigenständige) Firmen müssen angelegt werden: Firma-B, Firma-C

- Einige User arbeiten parallel für alle drei Firmen, andere nur für Firma-A oder Firma-B oder Firma-C

 

Fragestellung:

- Leite ich jetzt die eingehenden eMails für Firma-A, -B, -C in ein einziges Postfach, also User1@Firma-A und versuche die eMails im Outlook wieder zu separieren...

oder

- Erstelle ich separate Postfächer nach dem Schema: User1@Firma-A, User1@Firma-B, User1@Firma-C

 

Mir persönlich erscheint die zweite Variante die saubere, bin aber wirklich unsicher und hin- und hergerissen ob der technischen Möglichkeiten und Sinnhaftigkeit.

 

Danke vorab für Euer Feedback

Share this post


Link to post

Moin,

 

das hängt ein wenig von der Outlook-Version ab.

 

Bei 2010 -> definitiv nur die zweite Variante, da Outlook 2010 mehrere Exchangekonten benutzen kann.

Bei den Vorgänger Versionen hängt es ein wenig von der Vorliebe des Benutzer ab. Ich habe selbst vor Ol2010 die Variante 1 benutzt, weil ich die Daten auch Offline haben wollte - das fehlt bei Variante 2.

 

Eine bessere Trennung dagegen ist die Variante 2 auf jeden Fall.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...