Jump to content
Sign in to follow this  
mel

norton internet security sperrt alles

Recommended Posts

guten abend,

 

mal wieder seid ihr meine letzte hoffnung, wie schon so oft...

 

kleine vorgeschichte:

 

auf meinem system läuft eigentlich zonealarm pro 4... hauptächlich um zu überprüfen, was sich alles so ins netz verbinden will und um nervige popups zu verhindern...

 

doch leider genau letzteres will trotz korrekter einstellungen nicht funktionieren...

 

also habe ich diverse popup-killer getestet und war mit keinem 100%ig zufrieden...

 

dann dachte ich mir, ich probiere mal norton internet security 2003, da beim kauf meines neuen mainboards eine lizenz dabei war...

 

nach der installation lief soweit auch alles ganz super, war richtig begeistert... doch sobald ich dann den rechner noch einmal neu boote, sperrt norton den kompletten internetverkehr - sogar die eigene live-update-funktion...

 

ich habe es bereits einige male neu installiert und auch alle updates runtergeladen... keine chance... sogar bei deaktivierter firewall ist nichts zu machen, ich muss es komplett entfernen...

 

gut dachte ich... ich hab ja eine lizenz, also nehme ich den support von norton in anspruch... ich habe nicht schlecht gestaunt als ich las, dass es ausser der knowledgebase (welche mein problem nicht beinhaltet) nur noch telefonischen support für 29 euro pro anruf gibt... also pustekuchen...

 

nun zu meinen fragen:

 

- kennt jemand dieses phänomen und weiss, wie ich das problem beheben kann??

 

- kennt jemand zufällig auch das problem, dass zonealarm trotz agressiver einstellung popups erlaubt und weiss, wie man es lösen kann??

 

vor zonealarm 4 hatte ich die letzte 3er am laufen... da gab es ein ähnliches problem, dass trotz erlaubter javascripts alles gesperrt wurde, bei einer noch älteren 3er version wurde das lokale netzwerk bzw. die bluetooth-verbindung nicht erkannt...

 

bin mit meinen ideen am ende und immer noch genervt von den popups :cry:

 

liebe grüsse

mel

Share this post


Link to post

Hallo mel,

 

lese ich richtig... NIS & ZoneAlarm - aber nicht im gemischten Betrieb, oder?

 

Die Norton Deinstallationsroutinen arbeiten sehr unsauber, einmal Norton, immer Norton.

Share this post


Link to post

hallo Lian,

 

selbstverständlich habe ich vor dem aufruf einer firewall die andere komplett deaktiviert gehabt... mir ist bekannt, dass NIS und zonealarm sich beissen...

 

mitlerweile habe ich es dann noch geschafft, mich zu einem kontakt-formular bei symantec durchzuwühlen... bin mal gespannt, was die mir sagen...

 

aber verstehen tue ich es immer noch nicht... und verstehen will ich immer alles, wenn es um meinen rechner geht *g*

 

gruss

mel

Share this post


Link to post
Original geschrieben von mel

 

aber verstehen tue ich es immer noch nicht... und verstehen will ich immer alles, wenn es um meinen rechner geht *g*

 

gruss

mel [/b]

 

Wieso dann Windows? *ggg*

Nein, ernsthaft...Schmeiss Norton UND ZoneAlarm runter und nimm Kerio Personal Firewall. Die hat nen PopupBlocker drinne der 1a funktioniert und auch wesentlich mehr Konfigurationsmoeglichkeiten als die ZoneAlarm

Wie mein Vorposter schon sagte, einmal Norton, immer Norton. Ich hatte letztens auch mal kurz den Antivirus 2002 von Norton auf der Kiste und krieg den net sauber deinstalliert. Irgendwelche Komponenten von dem Teil laufen auch immernoch im Taskmanager und wenn ich den Prozess killen wird, wird der Zugriff verweigert.

Von Norton ist also unbedingt abzuraten.

 

Btw...gibts unter Win2k sowas wie kill -9 unter Linux?

 

Gruss

c0sMiC

Share this post


Link to post

zeigt die kerio auch an, welche programme und komponenten sich mit dem netz verbinden wollen??

 

das ist mir nämlich sehr wichtig...

 

wie man NAV sauber vom system bekommt kann ich dir mitteilen *g*, da habe ich so meine erfahrungen mit...

 

wenn sich der norton-prozess im taskmanager nicht killen lässt, schau einfach mal in die gestarteten dienste... da alle dienste von norton beenden... dann bekommst du alle prozesse gekillt...

 

und wenn das auch nicht hilft (den fall hatte ich zum glück noch nicht), einfach mal mit msconfig.exe starten... da kann man auch sehr schön dienste und prozesse unterbinden, die nicht mitgestartet werden sollen...

 

gruss

mel

Share this post


Link to post

Der Lern-Modus von Kerio ist aehnlich dem von ZoneAlarm. Du bekommst also, zumindestens am Anfang, alle ein- und ausgehenden Verbindungsversuche angezeigt und kannst denen wahlweise zustimmen oder ablehnen und dabei gleich eine Regel erstellen.

Vorteil von Kerio ist wie gesagt der integrierte Popup Blocker, sowie auch die Tatsache das du Portgebunden konfigurieren kannst.

 

Das mit den gestarteten Diensten werd ich mal testen. Danke :)

 

Gruss

c0sMiC

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...