Jump to content
Sign in to follow this  
Bueschel

Rechtevergabe in Windows 2000 Netz

Recommended Posts

Hallo

 

ich habe in einem Windows 2000 Domänen Kundennetz ein Problem mit der Rechtevergabe.

Auf dem Windows 2000 Server, mit SP4, wurden Ordner angelegt mit verschiedenen Rechten der einzelnen User. In einem diesem Ordner wurde von mir eine Datei mit anderen Rechten belegt als den Ordnerrechten. Ich habe die Rechtevererbung ausgeschaltet, die Rechte vom Ordner dabei in die Rechte der Datei kopiert. Danach habe ich die Rechte verändert. Der Administrator und die Gruppe der Administratoren habe ich auch hinzugefügt. So, das Ganze wird auch übernommen. Der Kunde, ich nenne ihn jetzt mal "Meier", hat auf diese Datei vollen Zugriff, er darf sie verändern etc. Der Benutzer Meier ist auch in der Gruppe der Administratoren. Wenn Meier nun diese Datei aufmacht, es ist eine Access-Datei, und wieder schließt, dann sind die Rechte vom übergeordneten Ordner wieder in der Datei angelegt und auch die Vererbung von oben nach unten ist wieder eingestellt. Auch wenn ich jetzt den Benutzer Meier und der Gruppe der Administratoren, das Recht zum Verändern der Rechte gebe, passiert selbiges immer wieder. Die Rechte werden wieder dem Ordner angeglichen.

 

Kennt jemand diese Problem? Ist eine Lösung dafür bekannt?

Hr. Meier aus der Gruppe der Administrator möchte ich nichtherausnehmen, da er auch der Administrator ist.

 

Für eine Problemlösung wäre ich dankbar.

Share this post


Link to post

Ich täte mal behauten, dass das so einfach nicht funktioniert und würde eine andere Lösung vorschlagen...

 

So schaut es ja bisher aus, wenn ich dich richtig verstanden habe:

 

Ordner1[Rechte XYZ]\Datei1[Rechte XXX]

daraus resultiert immer wieder:

Ordner1[Rechte XYZ]\Datei1[Rechte XYZ]

 

Nun geh einfach hin und baue folgendes auf:

Ordner1[Rechte XYZ\Ordner2[Rechte XXX]\Datei1[Rechte XXX]

 

So kann der Benutzer auf den Ordner mit der Datei also Ordner2 zugreifen, jedoch nicht auf Ordner1... auf Ordner1 kann wieder jemand anderes zugreifen... mit der richtigen Rechtvergabe auch auf Ordner2 und somit Datei1...

 

Freigaben auf einzelne Dateien sind meiner Meinung nach sowieso viel zu viel verwaltungsaufwand... da werde ich ja niemals fertig...

Share this post


Link to post

HAllo

 

Diese Idee hatte ich auch schon und auch getestet. Würde so funktionieren.

Jetzt ist aber das Problem, dass in dieser Access-Datei ein Makro ist, welches Verweise auf den Speicherort der Datei hat. Und leider ist dieses Makro nicht gerade klein. Es müßten viele Einstellungen gemacht werden, worauf der Kunde natürlich keine Lsut hat. Gleichzeitig will er aber auch dass ihm niemand in seiner Access Datei daten verändern kann aber jeder soll daraus lesen können.

 

Oh Mann, das Leben kann manchmal schon beschi... sein!!

 

Aber nochmal Danke für deine Antwort.

Ach ja und er Gedankenansatz war richtig.

 

Heiko

Share this post


Link to post

Hi bins nochmal.

 

Habe gerade etwas erfahren, was, glaube ich, wichtig ist.

 

Das ganze Problem hängt mit den MS Office Produkten zusammen. Da es eine Access Datei ist wird diese beim Beenden neuerstellt! Dadurch übernimmt die Datei logischerweise die Rechte des Ordners über ihr!!

 

Na Prost hoch lebe M$

 

Heiko

Share this post


Link to post

Bin kein Profi,

 

aber ich würde mir ein Aufrufprogramm schreiben, das diese Accessdatei schreibt und nach Beendigung die rechte setzt.

 

Das ist aber kindergefuddel. Access bietet doch eine eingebaute rechteverwaltung und kollege kunde sperrt die datei vor veränderung mit kennwort oder was noch genialer ist, er macht aus der mdb eine mde datei, die nicht mehr verändert werden kann.

 

wenn er denn wieder mal programmpflege betreibt, kann er die neue mde einfach austauschen. da programm datenbank und datendatenbank eh getrennt sein sollten, dürfte es hier kein problem geben.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...