Jump to content
Sign in to follow this  
morlock81

Nichtverbundenes Netzlaufwerk bei allen Benutzern

Recommended Posts

Hallo Forum!

 

Mal wieder ein Problem das mich in den Wahnsinn treibt: Bei allen Benutzern wird in der RDP-Sitzung auf unserem 2k8R2-Server ein nichtverbundenes Netzlaufwerk angezeigt.

Das Laufwerk lässt sich nur nicht wieder trennen - es erscheint im Explorer, als Administrator werden mir auch die Inhalte angezeigt, aber die Trennung über rechte Maustaste -> trennen sowie über net use /delete funktioniert nicht.

Das Neuverbinden des Netzlaufwerks funktioniert natürlich auch nicht ("der lokale Gerätename wird bereits verwendet").

 

Zur (vermuteten) Entstehung des Problems: es existiert ein Skript, das von nsclient++ ausgeführt wird, welches dieses Netzlaufwerk verbindet und anschließend wieder trennt - das passiert also im System-Kontext, da nsclient++ ja als Dienst unter dem Benutzer System läuft. Ich vermute, dass das Laufwerk beim letzten Neustart gerade verbunden war und deshalb jetzt "hängt". Ich habe nur leider keine Ahnung, wie ich es wieder getrennt bekomme.

 

Ich habe auch schon versucht eine Kommandozeile als Benutzer "SYSTEM" zu öffnen, aber auch dort werden von net use keine Laufwerksverbindungen angezeigt und entsprechend kann ich sie auch nicht löschen.

 

Bin für jede Hilfe dankbar!

 

Grüße,

morlock

Share this post


Link to post

Hallo sunny!

 

Danke für den Hinweis, aber wie schon beschrieben habe ich bereits über eine unter dem Benutzer System laufende Kommandozeile versucht das LW zu trennen - ohne Erfolg.

Um ganz sicherzugehen habe ich es gerade auch nochmal mit dem Taskplaner versucht, aber wie erwartet war der Effekt leider der selbe - ich werde dieses Laufwerk einfach nicht wieder los.

 

Gruß,

morlock

Share this post


Link to post

Nein, das Laufwerk bleibt erhalten. Alles was nsclient in Bezug auf das Laufwerk macht ist auch ein schlichtes CMD-Skript auszuführen, dass das Netzlaufwerk verbindet und wieder trennt - es werden also keine Dateien geöffnet oder Ähnliches.

Ich habe jetzt auch in den sauren Apfel gebissen und den Server neu gestartet - jetzt ist das Laufwerk wieder weg. Allerdings hätte ich natürlich eigentlich schon gern eine Lösung ohne Neustart, falls das nochmal passiert.

Wenn also noch jemand Ideen hat...

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...