Jump to content
Sign in to follow this  
zetor

Termin speichern nicht möglich - keine Verbindung zu Exchange Server

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich brauche Hilfe bei dem folgendem Problem: Mein Exchange Server 2010 funktioniert soweit (OWA, Active Sync usw..). Auch die ClientPCs mit Outlook 2007 können Emails abrufen und Schreiben.

Jedoch kommt die folgende Meldung beim Speichern eines Kontaktes oder Termins: "Microsoft Office Outlook: Es steht keine Verbindung mit Microsoft Exchange Server zur Verfügung. Outlook muss im Onlinemodus oder Verbunden sein, um diesen Vorgang abzuschliessen."

 

Die Verbindung ist aber doch offensichtlich Hergestellt?! Auch habe ich das Emailkonto in Outlook repariert, und es wurde keine Beanstandung festgestellt! Das Problem besteht auf allen Computern. Speichern von Kontakten oder Terminen mit dem Handy über Exchange Active Sync funktioniert!

 

Habt ihr eine Ahnung was ich falsch mache?

Share this post


Link to post

# Anhang

 

Ich habe über Strg + Rechte Maustaste auf das Outlook Symbol in der Taskleiste die Verbindung zum Exchange (Autodiscover) getestet. Das ging alles Fehlerfrei. Jetzt habe ich aber mal das Mailkonto auf einem Client komplett entfernt und wollte es neu anlegen. Dabei kommt die folgende Fehlermeldung: "Name kann nicht aufgelöst werden. Es besteht keine Verbindung mit Microsoft Exchange zur Verfügung. Outlook muss im Onlinemodus oder Verbunden sein, um diesen Vorgang abzuschliessen."

 

Ist da mit meinen DNS Einstellungen was falsch? Oder hat das ganze mit den "Internen" und "Externen" Adressen des Exchange zu tun?

Share this post


Link to post

Hi nikon, Danke schonmal das du dich meiner angenommen hast!

 

Ich habe deinen Vorschlag probiert - selber Fehler! Wenn ich in der CMD den DNS Namen des Exchange Servers anpinge, findet er ihn auch, auch DNS lookup meines DNS Servers klappt einwandfrei. Wenn ich ein neues Konto einrichte findet er zwar den Benutzer über das aktuelle Windows Benutzerkonto, aber dann gehts nicht weiter weil angeblich keine Verbindung bestünde!

Share this post


Link to post

Es geht wieder!

 

Aber leider kann ich nicht direkt nachvollziehen an was es lag: Ich habe bei den Connectoren nochmal die zulässigen IP Adressen genauer eingegrenzt, und in der Serverkonfiguration -> Hubtransport -> Servereigenschaften ->Interne DNS Lookups nochmal manuell den DNS Server eingetragen.

Dann habe ich noch bei den Exchange Server Active Sync Eigentschaften unter "Remoteserverdatei" -> den Domänensuffix eingetragen der als Intern behandelt werden soll.

Ich habe halt eine Menge Dinge probiert, die aber keinen direkten Erfolg hatten. Dann hab ich den Server einfach mal neugestartet und "TATAAAA" es geht wieder! Da ich den Server vorher auchschonmal neugestartet hatte und es nicht ging, kann ich wie gesagt nicht genau nachvollziehen an was es lag, hoffe aber mit dieser Nachricht vielleicht doch jemanden helfen zu können, der das selbe Problem hat!

 

Gruß Andreas

Share this post


Link to post

Hallo Com

 

Wollte nur kurz anmerken, daß ich diesen Fehler (Kontakte + Termine können nicht eingetragen werden. eMail-Versand-/Empfang geht aber) ebenfalls durch einen Neustart beheben konnte.

 

Abweichend zum Threadersteller füge ich nur noch hinzu, daß ich keinerlei DNS-, oder Namensauflösungsfehler hatte und dieser Fehler trotzdem aufgetreten ist.

 

Gruß

Wolfgang

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...