Jump to content
Sign in to follow this  
chrisbu

Netzwerkzugriff

Recommended Posts

Hallo Leute, ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.

 

Es geht um folgendes Netzwerk

 

- w2k3 Domäne

- mehrere Server w2k3/w2k8 (alles Member)

 

Nun zu meinem Problem: Das Netz besteht sowohl aus mehreren Clients (alle XPPro) die der Domäne angehören, als auch ein paar Cleints die nur in der gleichen Arbeitsgruppe sind und auf Ressourcen zugreifen (Aussendienstler).

Das Problem ist das wenn ich mit einem Client, der nicht zur Domäne gehört via \\servername oder \\IP auf einen "alten" w2k3-Member zugreife, das wunderbar geht. Nun habe ich einen neu aufgesetzen w2k3-printserver bei dem ich nach Benutzername und Passwort gefragt werde. Auch bei dem neues Datenbankserver (w2k8r2) ist der gleiche Effekt. Bei allen anderen bestehenden Servern geht das aber. Der User/PW lokal ist gleich des Domänenbenutzers. Wenn ich mich am gleichen Client mit dem Adminstratoraccount anmelde (gleiches PW wie der Domainadmin) funktioniert es...

 

Ich gehe davon aus das es nur irgendeine Richtlinie sein kann, doch leider weis ich nicht welche^^

 

 

Ich hoffe man konnte mir folgen und ihr könnt mir helfen. Vielen Dank im Vorraus

Share this post


Link to post

- w2k3 Domäne

- mehrere Server w2k3/w2k8 (alles Member)

 

Nun zu meinem Problem: Das Netz besteht sowohl aus mehreren Clients (alle XPPro) die der Domäne angehören, als auch ein paar Cleints die nur in der gleichen Arbeitsgruppe sind und auf Ressourcen zugreifen (Aussendienstler).

 

Weshalb sind die Außendienstler nicht Mitglied der Domain? Sie können sich selbstverständlich auch am Gerät anmelden, wenn sie keinen DC bei der Anmeldungen finden. Cached Credentials nennt man das.

 

Das Problem ist das wenn ich mit einem Client, der nicht zur Domäne gehört via \\servername oder \\IP auf einen "alten" w2k3-Member zugreife, das wunderbar geht. Nun habe ich einen neu aufgesetzen w2k3-printserver bei dem ich nach Benutzername und Passwort gefragt werde. Auch bei dem neues Datenbankserver (w2k8r2) ist der gleiche Effekt. Bei allen anderen bestehenden Servern geht das aber. Der User/PW lokal ist gleich des Domänenbenutzers. Wenn ich mich am gleichen Client mit dem Adminstratoraccount anmelde (gleiches PW wie der Domainadmin) funktioniert es...

 

Probiers mit: domain\Benutzer

 

Die bessere und sicherere Variante ist das aufnehmen der Clients und Benutzer in die Domain.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...