Jump to content
Sign in to follow this  
Mini785

WMI Filter für alle Computer mit bestimmten Namen

Recommended Posts

Hallo,

ich bin nicht so ganz fit in dem WMI Thema.

Ich bräuchte einen Filter der mir alle Computer anzeigt, die den Namen sys01 beinhalten.

Meine Idee war wie folgt:

select * from Win32_ComputerSystem where Caption LIKE %sys01%

 

ist dass so richtig?

 

Danke für eure Hilfe

 

Gruss

Mini

Share this post


Link to post

So sollte es funktionieren:

 

strComputer = "." 
Set objWMIService = GetObject("winmgmts:\\" & strComputer & "\root\CIMV2") 
Set colItems = objWMIService.ExecQuery( _
   "SELECT * FROM Win32_ComputerSystem where caption like [color="Red"][b]'[/b][/color]%sys01%[color="Red"][b]'[/b][/color]" ,,48) 
For Each objItem in colItems 
   Wscript.Echo "-----------------------------------"
   Wscript.Echo "Win32_ComputerSystem instance"
   Wscript.Echo "-----------------------------------"
   Wscript.Echo "Caption: " & objItem.Caption
Next

 

Wichtig ist der rot markierte Fliegenschiß. Hilfreich ist bei WMI der WMI-CodeCreator von MS. Ist zwar schon etwas älter, funktioniert aber auch noch auf W7 64Bit.

Share this post


Link to post

vielen dank für deine Hilfe.

Wenn ich jetzt den WMI Filter in der Gruppenrichtlinienverwaltung einfüge, dann kommt eine Meldung, dass bei der Auswertung ein Fehler augetreten ist....

Share this post


Link to post

Wenn ich jetzt den WMI Filter in der Gruppenrichtlinienverwaltung einfüge, dann kommt eine Meldung, dass bei der Auswertung ein Fehler augetreten ist....

 

Was genau hast Du eingetragen?

 

Diese Zeile sollte genügen: "SELECT * FROM Win32_ComputerSystem where caption like '%sys01%'"

Share this post


Link to post
hab ich mir schon runtergeladen, hattest du ja ganz am Anfang schon geschrieben ;)

 

Hmm, es ist eindeutig zu früh am morgen. ;)

Share this post


Link to post

Hi zusammen,

 

vielleicht nur als Zusatzgedanke: Du könntest das auch über eine SIcherheitsgruppe lösen.

Frage alle Computer mit dsquery ab und füge die Computer in die Gruppe ein, die filtert. Das Script jede Nacht ausgeführt, sollte ausreichend sein. Oder muß es "zeitnah" ablaufen?

 

Habe gerade keine VM laufen, aber so in der Art müßte es gehen:

dsquery computer -samid sys01* | dsmod group "DN_DER_GRUPPE" -chmbr

Ist ggf. "effektiver / schneller" als der WMI-Filter, müßte man testen.

 

Viele Grüße

olc

Share this post


Link to post

Frage alle Computer mit dsquery ab und füge die Computer in die Gruppe ein, die filtert. Das Script jede Nacht ausgeführt, sollte ausreichend sein. Oder muß es "zeitnah" ablaufen?

 

Wie in https://www.mcseboard.de/windows-server-forum-78/wmi-filter-alle-computer-bestimmten-namen-168751.html#post1038153 geschrieben, will er es in einer GPO als WMI-Filter einbauen. Da passt das mit der Gruppe vermutlich so gut rein. ;)

Share this post


Link to post

Schon verstanden :) - aber das heißt ja nicht, daß es nicht auch andere oder bessere Lösungen geben würde. ;)

 

Viele Grüße

olc

Share this post


Link to post
Schon verstanden :) - aber das heißt ja nicht, daß es nicht auch andere oder bessere Lösungen geben würde. ;)

 

Nein, Du hast Recht, das heißt es nicht. ;)

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...