Jump to content
Sign in to follow this  
alvaroprudente

eigenartiges verhalten der ordneransicht

Recommended Posts

Irgendetwas komisches ist mit meinem PC los.

 

Seit einigen Tagen spinnt die Ordneransicht. Sie aktualisiert sich regelmässig alle 5 Sekunden automatisch, das heisst, wenn ich etwas umbenennen oder rechtsclicken will, muss dies innerhalb dieser blöden aktualisierungszeit geschehen, da ich sonst das Prozedere von neuem beginnen kann.

 

ebenfalls sortiert der Ordner die Namen teilweise Rückwärts, selbst wenn ich ihm sage, er soll nach Namen sortieren...

 

Keinen blassen Schimmer, was das soll...

 

Hab schon versucht über die Ordneroptionen eine Ansicht zu speichern, hab auch alle Funktionen irgendwie durchgeschaut aber nichts gefunden, was auf eine automatische Ordneraktualisierung hindeuten könnte...

 

Hab auch das Antivirenprogramm drüberlaufenlassen und auch PestPatrol ein Programm gegen spyware, trojaner etc. aber auch ohne Erfolg...

 

Irgend eine Idee oder ANregung?

 

Danke

 

Patrick

Share this post


Link to post

Das war ja DER VORSCHLAG!!!

 

Habe alle 5 sekunden einen perflib eintrag...

Eine AHnung was dahintersteckt? (Ich meine welche Datei oder so???)

 

Danke

 

Patrick

 

P.S: Obwohl ich seh gerade, dass das gestern so bis um 6 Uhr Morgens angedauert hat. Dann ist der Fehler nur noch alle paar Stunden aufgetreten...

Share this post


Link to post

Weil nicht alle Menschen so weit denken ;-)

 

P.S: Ich habe den Post oben noch ein bisschen erweitert... der Fehler ist eigentlich das letzte mal um 1:30 aufgetaucht... DIe WIrkung hält aber noch an...

 

*************

Die Open-Prozedur für den Dienst "Nbf" in der DLL "C:\WINNT\system32\perfctrs.dll" ist fehlgeschlagen. Die Systemleistungsdaten für diesen Dienst sind nicht verfügbar. Der zurückgegebene Statuscode ist DWORD 0.

*******************

Share this post


Link to post

Hi!

 

Was ist eine Fehlermeldung im Ereignisprotokoll wert, wenn derUser vor dem Bildschirm nicht in der Lage ist die Eigenschaften auszulesen und zu Posten!

 

Nichts!

 

Daran ändern auch komische Kommentare nichts! :D :D

 

Günter

Share this post


Link to post

Hast Du denn einen "Nbf" Dienst auf Deinem Gerät? Ich jedenfalls nicht...

 

Darum ja auch der Post, um mir vielleicht von jemandem das erklären zu lassen, was ich bis jetzt noch nicht weiss, oder auf was ich noch nicht gekommen bin...

 

Darum Punkt 1: Was ist überhaupt der nbf Dienst?

 

An meiner Unwissenheit ändert Dein komischer Kommentar ja auch nichts, oder? ;)

 

Naja, Danke auf alle Fälle für den Hinweis...

"Da steh ich nun, ich armer Tor, und bin so klug als wie zuvor" (Goethe)

 

So und nach weiterem nachschauen hab ich herausgefunden, dass das NBF irgendwie mit dem Netzwerk zusammenhängt und dass dort irgeneineintrag im TCP/IP ein DWORDEintrag (z.B. WbemAdapStatus) auf null ist...

Ob aber dieses Ereignis auch wirklich mit meinen Ornderdarstellungsproblemen zusammenhängt?

Share this post


Link to post

Der NBF-Dienst bezieht sich auf das NetBEUI - Protokoll. Den Dienst benötigst Du normalerweise nicht mehr. In den TCP/IP - Eigenschaften gibt es irgendwo den Punkt 'NetBEUI über TCP/IP aktivieren' (sinngemäß, ich bin grade nicht als Admin angemeldet und komme deshalb nicht ran) - entferne dort den Haken.

 

Falls net start in einer Dosbox ebenfalls irgendetwas mit NBF, NetBIOS oder NetBEUI liefert, stoppe dies mit net stop. Ich habe diese Sachen bei mir nicht mehr drauf, deshalb weiß ich die genauen Namen nicht.

 

-------------

Gruß, Auer

Share this post


Link to post

Das Problem existiert doch erst seit ein paar Tagen. Gibt es zum Zeitpunkt dieses ersten Auftretens irgendwelche Besonderheiten in den Protokollen? Es könnte bsp. sein, daß Du etwas neues installiert hast, das einerseits diese Perf...Einträge produziert, andererseits zum Spinnen des Explorers führt. Ferner klinkt sich das YAW - ein Trojanerüberwachungsprogramm - in den Explorer ein, falls PestPatrol etwas ähnliches macht, könnte dies die Ursache sein.

 

-------------

Gruß, Auer

Share this post


Link to post

Tatsache ist, dass ich etwa bei Beginn des Auftretens einen Dialer erwischte oder besser gesagt dass der Dialer zu dem Zeitpunkt auftauchte, in dem auch der Explorer Bug begann. Der Dialer hatte ein Deinstallationsprogramm welches ich aufrief. Danach erst hab ich PestPatrol etc. installiert um nachzusehen, ob der Dialer auch wirklich verschwunden war...

Mit dem Dialer hatte ich auch einen Trojaner eingefangen, der aber gemäss diverser InternetPages sehr einfach zu löschen war, was ich dann auch von Hand gemacht habe (löschen der Datei und löschen von 2 regitsry einträgen)

 

Gemäss Virenscanner & PestPatrol ist meine Maschine aber sauber... Ich befürchte, dass aber irgendwo ein Registry-Eintrag vergessen wurde, der den fehler oder eben das flickern nun hervorruft...

 

Gruss

 

Patrick

Share this post


Link to post
Original geschrieben von alvaroprudente

Gemäss Virenscanner & PestPatrol ist meine Maschine aber sauber...

 

 

nunja du kannst nie 100 %ig sagen dass dein rechner jetzt clean ist nachdem du dir einen trojaner/dialer/virus eingefangen hast!

 

 

peace

MurphY

Share this post


Link to post

Bist Du als Admin gesurft und machst Du dies immer noch? Läuft eine Firewall? Viren und Trojaner wechseln so schnell und manipulieren inzwischen längst die gängigen Anti-Programme bzw. schießen diese gleich mal ab oder setzen sich stattdessen rein. Sieh alle Prozesse / Dienste durch und surf nicht als Admin. Firewall zur Überprüfung, wer Verbindungen nach draußen aufnimmt.

 

-------------

Gruß, Auer

Share this post


Link to post

@auer: Die Firewall hatte ich an, deshalb habe ich den Trojaner gefunden und eliminiert bevor ich einen Neustart gemacht habe... Seit dem Zeitpunkt greifen keine unbekannten Programme mehr aufs Netz zu...

Einziger auffälliger DIenst den ich auf Anhieb sehe ist der: WMDM PMSP Service, der hat aber keinen Prozess am laufen soweit ich sehen kann...

Weiss jemand wozu der gut ist?

 

@Haraldino: Danke für den Tipp... Stinger zeigte wirklich noch einen Virus an, den die anderen Programme nicht erkannt haben...

 

Was ratet Ihr mir nun am besten an? Virenscanner deinstallieren und neu draufhauen und hoffen es hilft? Oder am besten ein älteres Image nochmals draufspielen?

 

Grüsse

 

Patrick

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...