Jump to content
Sign in to follow this  
PatrickKByte

Sicherheitsgruppe VS Verteilergruppe

Recommended Posts

Ich grüße euch, Freunde!

 

Ich habe einen SBS 2003 mit Exchange SP2 und folgende Frage:

 

Eine Gruppe User möchte mit einer Emailadresse angemailt werden können. Bislang kein Problem, dafür gibts ja Verteilergruppen. - klappt auch wunderbar.

 

Dieselben Leute haben exklusiven Zugriff auf gewisse Ordner, also benötige ich für sie auch eine Sicherheitsgruppe - auch kein Problem.

 

Gibt man der Sicherheitsgruppe nun eine Emailadresse, funktioniert sie zurdem als Verteilergruppe, und die Emails kommen bei allen Mitgliedern an.

 

Gibts dabei irgendwelche Nachteile? Sollte man lieber eine Verteilergruppe anlegen und die Sicherheitsgruppe als "Mitglied" definieren?

 

Herzlichen Dank für ein Statement.

Share this post


Link to post

Moin,

 

das ist mehr eine Frage des Gesamtdesigns. Wenn die Sicherheitsgruppe identisch mit dem Verteiler ist und dies auch immer so bleibt, kannst du sie direkt als Verteiler einrichten.

 

Dadurch entsteht aber natürlich eine Abhängigkeit: Wenn künftig mal jemand aus dem Verteiler raus soll, ist er auch nicht mehr in der Sicherheitsgruppe, verliert also evtl. Zugriff, den er benötigt. Umgekehrt genauso.

 

Gruß, Nils

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...