Jump to content
Sign in to follow this  
Whissler

Grundlagen Datenbanken gesucht...

Recommended Posts

Hallo!

 

In unserer Qualifizierung machen wir jetzt auch Grundlagen von Datenbanken und später dann etwas SQL.

 

Das Problem ist nur, dass die Dozentin absolut "bescheiden" ist.

Unterlagen gabs auch nur "bescheidene". (wirklich ne Seltenheit bei unserem Ausrichter)

 

Hat einer von euch nen Tipp oder Link wo die Grundlagen für "Dummies" erklärt werden?

Normalformen, Redundanz usw.

 

Google spuckt einfach zuviel Zeug aus...

 

THX@all

 

Whissler

Share this post


Link to post

ich kann dir jetzt kein titel nennen, aber wenn du gut in englisch bist und 12 € übrig hast, findest du sicher etwas bei http://msdn.safaribooksonline.com. nutze dies sporadisch immer wieder!

aber falls du das anschauen willst, nimm erstmal nen probeaccount, denn man zahlt immer pro monat - sprich jetzt noch für ne knappe woche!!! (da kennt microsoft nix;) )

bin sehr zufrieden damit. man kann die accounts ruhen lassen und einfach irgendwann mal wieder für nen monat aktivieren ...

Share this post


Link to post

ähm, du warst das doch mit der berwerbungshomepage, oder?

dann kommt das wohl doch nicht für dich in frage - es sei denn du hast ne eigene kreditkarte ... ich drück die rechnung immer meinem chef auf's auge ;)

Share this post


Link to post

Wie ich mir Sql beigebracht habe, weiß ich heute gar nicht mehr genau. Jedenfalls mache ich das immer nach der 'brutalen Methode': Ich schnappe mir eine Hilfe, sage mir, daß da alles drin sein müsse und arbeite mich dann durch diese mehrmals hindurch.

 

Für Sql kannst Du bei installiertem Access mit der Hilfe zur Microsoft Jet Sql Referenz anfangen, dort Data Manipulation Language, SELECT und alles drunter. Die Fortsetzung wäre dann die Sql-Server-Onlinehilfe, die findest Du bei MS unter sqlbolsetup. Die gibt es in Deutsch zum Download und enthält massiv Material und Beispiele.

 

Wichtig ist bei Sql wie bei allem Programmieren, daß man sich irgendwelche Beispieldaten bastelt (sehr klein, drei Tabellen) und mit diesen alle Effekte übt. In Access geht dies wunderbar.

 

-------------

Gruß, Auer

Share this post


Link to post

Es geht mir eigentlich erstmal um die Grundlagen...

 

Die ganzen Normalformen usw.

 

SQL kommt noch.

 

Besonderen Dank schonmal an Damian!

 

P.S. Ja, ich war der mit der Homepage. Und Geld ist wirklich knapp! :)

Share this post


Link to post

Normalisierung heißt: Wie mache ich aus einer großen Tabelle, einem geschriebenen Zettel, mehrere kleine, die ich anschließend mit einer Sql-Abfrage wieder zu einer großen zusammenfüge. Dich damit drei Tage zu beschäftigen ist überflüssig. So etwas lernt man am schnellsten, indem man sich drei Tabellen baut, diese wieder mittels einer Abfrage zusammenfügt und damit denormalisiert. Und wenn man dies ein paar Mal gemacht hat, dann hat man die drei Normalisierungsregeln gleich mitgelernt.

 

-------------

Gruß, Auer

Share this post


Link to post

Ist die Dozentin hübsch anzuschauen und auch sonst "kompatibel"? Dann lade sie zum Essen ein und schau, was der Abend bringt. :D

 

Damian

Share this post


Link to post

Praktischer Anfang: Setze zu meiner WWW-Seite zusätzlich sql-praxis/sample.html dazu. Dort findest Du drei winzigkleine Tabellen als txt-Dateien, die ich 99/2000 in Kursen verwendet habe. Importiere diese in eine Access-Datenbank und stelle alle möglichen Fragen: Alle Spalten, wenige Spalten, wenige Zeilen, Tabellen über den Assistenten verknüpfen, Sql-Code direkt tippen, Multiplikation von Preis und Anzahl, Summation, größter Umsatz pro Tag, Artikel, der an einem Tag nicht verkauft worden ist. Die Denormalisierung, die man mit der Anzeige aller neun Umsätze + Artikelname + Vertreterdaten bekommt, lernt man da gleich mit.

 

[Edit] Die Seite ist offiziell nicht eingehängt, das ist nur eine banale Technik, diese drei Textdateien verfügbar zu machen, ohne die hiesige Datenbank damit zu füllen.

 

-------------

Gruß, Auer

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...