Jump to content
Sign in to follow this  
learner

Datenübernahme Outlook 2002, 'pstprx.dll'

Recommended Posts

Hallo mal wieder,

 

habe eine Problem mit der Datenübernahme aus Outlook 2002.

 

Wir wollen die Software David XL für unsere Kommunikation einsetzten. In David (Tobit InfoCenter = Client) gibt es die Möglichkeit über das Importtool 'ol2tas' die Daten eines bestehendes Outlook-Profiles zu übernehmen.

 

Beim Aufrufen des Tools erscheint die Fehlermeldung, dass die Datei 'pstprx.dll' nicht geladen werden konnte, welche eigentlich durch Outlook bereits installiert sein sollte.

 

MS schlägt als Lösung eine erneute Installation des Office-ServicePacks II vor. Dies bringt aber gar nix... :mad:

 

Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen ?

 

Danke und viele Grüße

learner

Share this post


Link to post

Bei mir findet sich die Datei pstprx32.dll im Verzeichnis .\Programme\Gemeinsame Dateien\System\Mapi\1031. Falls die Datei bei dir existiert, sind zwei Fehlerquellen denkbar.

 

1. Das Programm benutzt einen absoluten Pfad mit englischen Namen, anstatt sich die Umgebungsvariablen auszulesen.

 

2. Der Ordner 1031 bedeutet, daß es sich um eine sprachabhängige Ressource handelt. Es ist denkbar, daß das Programm nur nach der DLL einer anderen Sprache (Englisch) in einem anderen Nummernordner sucht.

 

Der Fehler läßt sich eingrenzen, indem Du bsp. filemon von http://www.sysinternals.com/ verwendest und dann siehst, nach welcher Datei wo gesucht wird. Das Problem ist bloß: Die Datei dorthin zu kopieren und / oder zu verschieben kann Outlook ins Schwimmen bringen.

 

Vage Möglichkeit: Versuche, die obige DLL mit regsvr32 /u zu deregistrieren, verschiebe sie, registriere sie an der neuen Stelle mit regsvr32. Ansonsten muß Tobit nachbessern.

 

-------------

Gruß, Auer

Share this post


Link to post

Hallo auer,

 

danke für Deinen Rat. Habe es so ausprobiert, doch leider scheint es einen Unterschied zwischen den Dateien 'pstprx.dll' und 'pstprx32.dll' zu geben. Ich habe einfach mal die 'pstprx32.dll' kopiert und umbenannt, daraufhin bekomme ich eine FM wegen falscher Version... :mad:

 

Werde wohl damit weiterhin Tobit und nicht dem mcseboard auf die Nerven gehen... :p

 

Danke nochmals und Grüße aus Mannheim

learner

Share this post


Link to post

Interessant: Die pstprx.dll gibt es auf meinem WinXP + OfficeXP gar nicht. Als ob Tobit da noch nach einer sehr alten Version suchen würde - so eine 16-bit - Version. Da muß wohl wirklich Tobit ran.

 

-------------

Gruß, Auer

Share this post


Link to post

Sorry, war lange nicht da...

 

Vielen Dank für Eure Antworten! Aber Outlook funktioniert ja einwandfrei.

 

Das Problem liegt allein bei dem Importtool "OL2TAS" von Tobit, welches nur mit der Bibliothek 'pstprx.dll' und nicht mit 'pstprx32.dll' zusammenarbeiten kann. 'pstprx.dll' wurde aber durch die 32bit-Version in Office XP ersetzt.

 

Ein Supportpartner von Tobit hat mir nun bestätigt, dass Tobit erst in deren nächsten Update von David die Funktionalität mit 'pstprx32.dll' realisieren wird. Da dies aber noch 2-4 Wochen dauern soll, werde ich wohl solange abwarten müssen.

 

Aber trotzdem vielen Dank für Eure Hilfe bis dato.... :)

 

viele Grüße aus Mannheim

learner

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...