Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
ckostenzer82

Routing Probleme

Empfohlene Beiträge

nein über diesen Router geht niemand ins Internet!

 

es ist so ich Habe Netz1 (Clients/server ect)

habe nun netz 2 für unser Printer vorbereitet.

 

Und will nun testen ob es so funktioniert wie es soll.

Dies tut es aber leider nicht.

 

Netz1 kann ganz normal die Drucker und den Client in Netz 2 erreichen. Ping/tracert etc alles funktioniert.

 

Will ich nun allerdings aus Netz 2 ins Netz1 ist sendepause.

Wenn ich ein tracert laufen lasse bekomme ich noch von Netz2 Gateway 10.1.2.1 ne Antwort und das wars.

Sollte da nich zumindest noch die 10.1.1.7 (BW Netz1) aufscheinen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich krieg da schon noch eine Meldung vom Default Gateway (von XP ausgeführt). Ist die Ausgabe von TRACERT auf beiden Seiten prinzipiell gleich ?

edit: schnickschnack, ist richtig, die erste Antwort ist die vom Default Gateway. Du kannst also auch die 10.1.1.7 auch nicht anpingen (welche Meldung kommt ?) ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also nun hat sich etwas ganz neues ergeben.

 

Habe gerade nochmals rumgetestet und nun ist mir aufgefallen.

 

Wenn ich einen mit einem Client aus Netz2, welchen ich gerade aus Netz1 gepingt habe, den Client aus Netz1 "zurückpinge" funktioniert dies. Sobald ich aber mit dem Client aus Netz2 einen anderen Server/client in Netz1 pingen will. Geht es wieder nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zeitüberschreitung der Anforderung.

 

 

Also ich pinge von 10.1.1.104 die Adresse 10.1.2.22 funktioniert.

Ping von 10.1.2.22 auf 10.1.1.104 funktioniert dann auch.

Ping dann von 10.1.2.22 auf 10.1.1.x funktioniert dann nicht.

Zeitüberschreitung der Anforderung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Öhm ... ??? :confused: , mach das noch mal, also von 10.1.1.104 auf die 10.1.2.22 pingen. Warte dann mehr als 2 Minuten (lieber 4 oder 5) und pinge dann von 10.1.2.22 auf die 10.1.1.104. Klappt das auch ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da bin ich ja mal gespannt :) Kann dann ja nur der Server sein, da die Tests ja durch die Bank mit sämtlichen Systemen (Clientseite) Fehler produziert haben ...

Hm, 5 Minuten, ich habe auf den ARP-Cache gezielt, da sind 5 Minuten eigentlich zu viel ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst ja testweise mal DisableTaskOffload auf 0 setzen und schauen, wie es sich dann verhält. (Danach ist zumindest die HP-Software entlastet, was die Schuldfrage angeht. ;))

...naja, Hauptsache, dass das jetzt funktioniert ... :)

...eben. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×