Jump to content

Mycpworld


André
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

hy leute ,

 

also um eine lange Geschichte kurz zu machen : ich war mal wieder im Internet auf der Suche und ganz zufällig kam da ein java-applet an , zertifiziert von VERISIGN , das hat dann irgenwie und ohne mein zutun den weg in meine Registry gefunden . und somit war ich verdammt dazu diese sch.... http://www.mycpworld.com seite andauernd als Start und Suchseite zu ertagen . Umstellen hat mal gar nichts gebracht denn nach einem reboot war alles beim alten . ich bin in die Registry und habe die ganzen Key´s vernichtet die ich fand und nach einem reboot war alles beim alten : ich musste von mycpworld.com starten und suchen . ich wurde echt irre bis ich ein kleines Killerprogramm fand das mir gott sei dank mein google wieder gab . mich interessiert eure erfahrung mit dieser o. ähnlicher site´s . ich bin auf der suche nach diesem applet doch finden tue ich es nirgens ich hätte es mir gern mal angeschaut ( quellcode ) , vielleicht weiß ja jemand woher ich es bekommen könnte . was mich auch noch interessiert ist wo zum henker sich das programm hinkopiert hat um beim starten mir die registry zu verbiegen .

 

Also postet mir mal was ihr schon wisst

 

ps: Verisign weigert sich dieses Zertifikat oder die Firma des applets für mycpworld zu sperren oder die Firma zu belangen , und das obwohl dort anscheinend Kinderpornografie zu finden sei . Stimmt das ??? ( mit verisign ) habe es in einem forum gelesen als ich mich schlauer machte ....

 

ES grüsst André :D

Link to comment

Interessant!

 

Auf der Suche danach fand ich den ersten Hinweis:

http://www.saferinternet.org/news/saferde12.htm

 

und hier die "full story":

http://www.idg.net/go.cgi?id=642577%20

 

Die Lösung soll unter Start->Ausführen->'msconfig'->Systemstart zu finden sein.

Ein *.reg-Datei die bei jedem Neustart ausgeführt wird.

Nicht wirklich clever oder beeindruckend, aber wirksam und ziemlich fies... ;)

 

Zum Thema Versign: Der Registrar ist Verisign bzw. die kürzlich erworbene Network-Solutions, der vormals einzige und immer noch größte Domain-Registrar für com/net/org-Domains.

 

There is no answer, not even a recording, at the listed number. The domain name's technical contact is VeriSign. A VeriSign spokesperson says that because the URL merely redirected surfers to the offending site, the company had no cause to terminate the account.

 

thx für Deine Info & cu

Link to comment

also ich will jetzt j anicht ganz dämlich erscheinen aber wo versteckt sich bei windows 2k AS das msconfig ??? ähmm bin wohl echt gerade nicht hellste , dafür weiß ich jetzt wie ein dhcp beim RAS Server den client in DNS Einträgt auch wenns ein NT 4.0 Rechner ist :p , hab heute 216 bestanden !!!

 

Jetzt sag schon wo die autostart files liegen ...

 

Gruß und ein schönes WE

 

CU André

Link to comment
Original geschrieben von André

hy leute ,

Verisign weigert sich dieses Zertifikat oder die Firma des applets für mycpworld zu sperren oder die Firma zu belangen , und das obwohl dort anscheinend Kinderpornografie zu finden sei . Stimmt das ??? ( mit verisign ) habe es in einem forum gelesen als ich mich schlauer machte ....

 

 

hmm im zweifel hättest du noch immer die Möglichkeit (wenn du ne gescheite Rechtsschutz hast) auf Unterlassung zu klagen. Dann kommt das ganze in die Medien und der hoster macht die Seite ganz schnell zu...

 

Gruß

Link to comment
Original geschrieben von Johannes Schmidt

 

hmm im zweifel hättest du noch immer die Möglichkeit (wenn du ne gescheite Rechtsschutz hast) auf Unterlassung zu klagen. Dann kommt das ganze in die Medien und der hoster macht die Seite ganz schnell zu...

 

Gruß

 

The domain name's technical contact is VeriSign. A VeriSign spokesperson says that because the URL merely redirected surfers to the offending site, the company had no cause to terminate the account.

Von Deutschland aus sieht's generell schlecht aus, wenn der hoster in den Staaten ist ... und VeriSign/Network Solutions hat sich sicherlich rechtlich abgesichert, sonst wäre die Seite bestimmt offline.

 

 

Original geschrieben von André

Jetzt sag schon wo die autostart files liegen ...

 

Hoppla :o stimmt. Hab' das mit XP probiert, da ging's.

 

probier's mal damit unter 2k (sysinternals freeware):

http://www.sysinternals.com/ntw2k/source/misc.shtml#autoruns

 

hth

Link to comment
Original geschrieben von Lian

Von Deutschland aus sieht's generell schlecht aus, wenn der hoster in den Staaten ist ... und VeriSign/Network Solutions hat sich sicherlich rechtlich abgesichert, sonst wäre die Seite bestimmt offline.

 

naja dann eben klage und zudem noch den eigenen Provider anschreiben und diesen auffordern die Url von der Routing list zu nehmen. Wenn das Ding gegen deutsches Recht verstosst sollte das wohl kein Problem darstellen...

 

ODER:

Umschulen zu Beruf Hacker. und die Url selber von den Routern löschen :D oder eben die gute alte Dos... :D Um alle Missverständnisse auzuschließen: Das ist ein Scherz und soll auf keinen Fall eine Aufforderung zu Gesetzeswiedrigen Handlungen sein!

 

Gruß

Link to comment

Ich meine die Routing tabellen der Internetrouter. Wenn die Adressen hier nicht auftauchen bzw. nicht aufgelößt werden kommt die Anfrage nie an. Hab ich mich evtl etwas undeutlich ausgedrückt...

 

lt. ct sind sowieso ca. 5 % des Internets im schwarzen Bereich also von vielen Providern aus nicht zu erreichen... hätte nie geklaubt, dass dies so viel ist...

 

Gruß

Link to comment

Hy Ihr ,

 

na das scheint hier ja doch ein ganz interessantes Thema geworden zu sein .

 

Ich habe nun mal beim Internic geschaut wer den für die Seite verantwortlich ist , da ja Intenic fast 99% der .com seiten kennt. aber da is nix zu finden ... weiß jemand noch so einen Provider - Whois link wo ich schauen könnte wer die site hostet oder besser wer der admin ist .

 

Ich darf euch doch linken ( link auf meiner HP-Page ) , oder ???

 

Gruß André

Link to comment

@Johannes

 

Erstmal nein ich hatte keine firewall , ein nacktes Windows2000 Advancedserver SPARTA VERSION aus MOC unterlagen :D

 

Und ich habe versucht diesen Effekt auch zu wiederholen , nur wenn du auf mycpworld gehst holst du dir nix , sondern es sind linkseiten wo es das java gibt , ich weiß auch ehrlich nicht mehr wo genau , ich habe nur auf kickme.to-seiten nach infos gesucht und schwups war er da. aber für alle Fälle nimm das proggi was ich auf meinem Webspace bereitgestellt habe .:

 

http://www.atnetworks.de/spg13.zip

 

um es zu sicher zu entfernen wenn es doch passieren sollte.

 

Halt mich auf dem Laufenden .

 

Gruß André

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...