Jump to content
Sign in to follow this  
Haudrauf

Internetzugriff einschränken

Recommended Posts

Hallo, folgende Lage:

Haben auf Windows 2000 Server umgestellt, Dsl Anschluß mit Dlink Router.

 

DNS Server mit fester ip, Clients haben feste ip.

 

Einige Clients sollen den Internetzugang über den Router nicht mehr nutzen dürfen.

Router hat ne feste ip.

 

Clients haben als Gateway den Router drin.

 

Haben Tobit David, welches nach Angabe Tobit auch Port 80 nutzt.

 

Auf dem Router kann ich Ports sperren und freigeben, bzw für Anwendungen auf Clients oder Server redirecten.

 

Wenn ich auf dem Router den outgoing Traffic http für bestimmte IPs im Netzwerk sperre, hat das Auswirkungen? oder reicht es wenn ich auf den jeweiligen Clients den Gateway rausschmeisse?

 

Gibts ne andere Lösung auf dem Server, da die betroffenen Clients leider aus best. Gründen Admin-rechte auf Ihren Rechner haben müssen und somit das ja wieder ändern könnten, oder sollte ich das über den Router machen?

 

Danke

Share this post


Link to post

Wenn der DSL-Router das Feature unterstützt, sollte es reichen, die entsprechenden IP-Adressen dort zu sperren.

 

Damian

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...