Jump to content
Sign in to follow this  
RFC2324

Benötigen PDA Geräte zur Sync. eine CAL

Recommended Posts

Hallo,

eine allgemeine Frage, benötigen Geräte wie z.B. ein PDA ebenfalls eine CAL? Der PDA soll zur Synchronisierung mit einem Exchange Server eingesetzt werden.

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Dr. Melzer,

 

der PDA soll Kontakte u. m. mit einem bestehenden Exchange Postfach synchronisieren. Ich hatte vergessen zu erwähnen das es sich um einen Standard SBS 2003 handelt. Ein Zugriff auf den Server findet so oder so statt sobald ein Exchange im Einsatz ist, oder verstehe ich das falsch?

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ein Zugriff auf den Server findet so oder so statt sobald ein Exchange im Einsatz ist, oder verstehe ich das falsch?

 

Natürlich verstehst du das richtig.

 

Selbstverständlich muss der PDA uaf den Exchange zugreifen um seine Postfächer zu synchronisieren und um auf den Exchange zuzugreifen muss er vorher auf einen Windows Server zugreifen (DHCP, Authehtifizierung, etc.)

 

Der Zugriff erfordert eine CAL, also brauchst du für den PDA eine Windows Server CAL und eine Exchange CAL.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

eine allgemeine Frage, benötigen Geräte wie z.B. ein PDA ebenfalls eine CAL? Der PDA soll zur Synchronisierung mit einem Exchange Server eingesetzt werden.

 

noch ein Hinweis: wenn Du pro User lizensiert braucht es für einen User nur eine CAL, egal wie viele Geräte (Notebook, PC, PDA usw.) verwendet.

 

ASR

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ASR,

danke für den Hinweis. Es werden Geräte CALs genutzt, somit sind diese leider nicht abgedeckt.

Am Rande, Netzwerkscanner benötigen dann auch eine CAL, sobald diese eingescannte Dokumente in Ordnerfreigaben auf dem Server ablegen, oder gibt es für solche Geräte ausnahmen oder dergleichen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am Rande, Netzwerkscanner benötigen dann auch eine CAL, sobald diese eingescannte Dokumente in Ordnerfreigaben auf dem Server ablegen, oder gibt es für solche Geräte ausnahmen oder dergleichen?

 

Hier gilt das gleiche Prinzip wie bei den PDAs. Eine Scanner ist ein Gerät und wenn dieses Gerät auf einen Server zugreift (zum Beispiel um darauf dateien abzulegen) benötigt es eine CAL.

 

Hier noch der Vollständigkeit halber der relevante Auszug aus den Produktnutzungsrechten:

 

V) Zusätzliche Lizenzanforderungen und/oder Nutzungsrechte.

a) Client-Zugriffslizenzen (CALs).

• Sie sind verpflichtet, für jedes Gerät bzw. jeden Nutzer, das bzw. der direkt oder indirekt auf Ihre Instanzen der Serversoftware zugreift, eine CAL zu erwerben und dem entsprechenden Gerät bzw. Nutzer zuzuweisen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Dr. Melzer,

 

habe mir das ganze mal angeschaut, steht eigentlich alles drin nur leider abundan etwas unverständlich. Aber auf den zweiten Blick passt es. Nun weiss ich schon etwas mehr bescheid, danke.

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist wie mit allen Formulierungen die jursitisch einwandfrei sein müssen. Dadurch werden sie leider etwas "sperrig" im Ausdruck. ;)

 

Aber dazu hast du ja uns damit wir das erläutern können. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...