Jump to content
Sign in to follow this  
BiZNIZ

Outlook einrichten

Recommended Posts

Moin ...

... nachdem unser Exchange 2003 nun eingerichtet ist, stellt sich für mich das Problem der "automatischen" Einrichtung der Clients ...

 

Habe mir schon nach diesem HowTo : MSXFAQ.DE - Profile Tools

eine outlook.prf erstellt und versucht, diese sinnvoll einzubinden.

Allerdings so richtig glücklich bin ich noch immer nicht ...

 

Bislang klappt es nur vernünftig über einen ShortCut zur outlook.prf auf dem Desktop. Dann kommt allerdings immer die Nachfrage, ob das profil hinzugefügt werden soll.

 

Würde die PRF gerne direkt beim Aufruf von Outlook hinterlegen.

Allerdings klappt das nur mit neu angelegten Verknüpfungen ...

Bei der Direktverknüpfung im Startmenü und der unter Start -> Programm -> Microsoft Office sehe ich keine Möglichkeiten, das "/importprf ..." ranzuhängen ...

 

Außerdem wird ja dann bei jedem Aufruf der Verknüpfung ein neues Profil erzeugt, was ja auch keinen Sinn macht ...

 

Ich will eigentlich "nur" erreichen, dass jeder user, der Outlook verwendet, beim ERSTEN Start diese PRF Datei verwendet.

Anders ausgedrückt: Ich möchte erreichen, dass nicht jeder User die Schritte zur Einrichtung der Verbindung manuell durchführen muss ...

 

mache ich hier mit der PRF-Datei einen Denkfehler?

Sollte man das evtl. irgendwie über die GPOs lösen können?

Wenn ja, welche ADM-Vorlagen benötge ich? Die "Standard-Office-2003" ?

 

In der Hoffnung auf Hilfe ...

 

Danke im voraus ...

Share this post


Link to post

Versuch das mal mit "RichProfile". Damit habe ich das auch mal gelöst und das klappt ohne Nachfrage, ohne Probleme und ohne dass die User etwas davon merken. Einfach anpassen und ins Loginscript einbauen.

Share this post


Link to post

Dann werde ich mal RichProfile testen ...

Wenn ich das richtig verstehe, muss ich das nur im Anmeldescript einbinden ...

 

Auszug ...

=========================================================================

::RichProfile:: Copyright© Richard Coggins

::Version 2.1:: MAY 2002

=========================================================================

Windows 2000/XP & Outlook 2000/XP Universal MAPI Profile Creator

 

Usage: RichProfile.exe <1> <2> <3> <4> <5>

 

<1> = <Server Name> eg: "LONDONEX01"

<2> = <Mailbox Name> eg: "Coggins, Richard"

<3> = <Profile Name> eg: "Mail - Richard Coggins"

<4> = <Delete Profile Y/N> eg: "Y"-Delete Profile first if it exists

<5> = <Priority D/P/N> eg: "D"-Will Make it the DEFAULT Profile

"P"-Outlook will PROMPT for Profile

"N"-Will NOT alter current State

-------------------------------------------------------------------------

 

Quasi also : richprofile exchserv %username% exchangesettings N D

 

... um zu erreichen, dass das Outlook konfiguriert wird und beim Start dann das korrekte Profil verwendet.

 

oder sehe ich da was falsch ?

Share this post


Link to post

Genau, einfach:

 

richprofile.exe servername %username% beliebigerProfilname N D

 

und nicht vergessen, die Richprofile.exe ins sysvolverzeichnis zu legen...

Klappt bei mir wunderbar mit Outlook03 und 07.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...