Jump to content
Sign in to follow this  
ag1

System ständig zerschossen

Recommended Posts

Hallo,

 

hab hier folgendes Problem mit einem fast neuen Notebook:

 

- Ziemlich am Anfang trat direkt nach dem Einschalten das Problem auf, daß das installierte Vista Home nicht mehr startete (Fehlermeldung im Bootmanager).

- OK, noch nicht viel passiert, und System wieder in Werkseinstellungen zurückgesetzt. Dann lief das Teil ein paar Tage, bis wieder der gleiche Fehler auftrat. Daraufhin beim Hersteller angerufen, der das Teil abholte zur Überprüfung. Nach ein paar Tagen kam das Teil zurück mit dem Kommentar, daß kein Fehler festgestellt werden konnte. Es wurde lediglich ein BIOS-Update durchgeführt und das System in den Auslieferzustand zurückversetzt.

- Ich hab dann alles nochmal zurückgesetzt, SP1 und alle sonstigen Updates installiert.

- Nun lief das Gerät ca. 2 Wochen und nun wieder seltsame Fehler.

-> Manchmal erscheint beim Einschalten trotz korrektem Herunterfahren das Auswahlmenü, ob Startprobleme behoben werden sollten.

-> Windows fährt dann zwar normal hoch, aber z.B. in der Systemsteuerung fehlen viele Einträge (z.B. "Programme").

-> Der IE7 startet (Adress- und Tableiste und drunter weiße Fläche erscheinen), er lässt sich aber nicht mehr beenden (nur noch über den Taskmanager)

-> Gerätemanager lässt sich nicht starten

-> Computerverwaltung öffnet sich nicht (keine Fehlermeldung)

-> "sfc /scannow" bricht bei 83% ab mit: Der Windows-Ressourcenschutz konnte den angeforderten Vorgang nicht ausführen.

 

Ich hab zwar schon so meine Erlebnisse mit Vista gehabt, aber hier glaub ich nicht mehr an einen Windows-Fehler. Hab natürlich auch schon eine Festplattediagnose durchgeführt, ohne Fehler. SP1 kann ich nicht mehr installieren, da schon installiert.

 

Hat jemand eine Idee was ich noch probieren könnte? Kann es z.B. sein, daß hier der AHCI-Modus (bzw. dann der Treiber) Mist baut?

 

Würde mich sehr über Tipps freuen!

 

 

Grüße

ag1

Share this post


Link to post

Hi djmaker,

 

Festplatte hab ich schon überprüft, fehlerfrei. Speichertest ebenso. Das Ereignisprotokoll sagt leider gar nichts aus. In der Computerverwaltung sehe ich nur drei Kategorien: "System", "Datenspeicher", "Dienste und Anwendungen". Egal welche ich dann auswähle, erscheint rechts nur "In dieser Ansicht werden keine Elemente angezeigt".

 

Grüße

ag1

Share this post


Link to post

Welchen Virenscanner hast Du installiert? Um welches laptopmodell handelt es sich konkret?

Hast Du bereits (mit einem frischen System) einen CPU-Lasttest gemacht?

 

EDIT: Aus der Glaskugel heraus würde ich ein auf ein defektes Mainboard tippen.

Share this post


Link to post

Hallo,

 

es handelt sich um ein Acer Aspire 5535.

Als Virenscanner ist McAfee installiert (war vorinstalliert).

Einen CPU-Lasttest hab ich bisher noch nicht gemacht.

 

 

Gruß

ag1

Share this post


Link to post

Hallo,

 

danke für die Tipps. Hab heute mit Acer telefoniert. Das Notebook wird nun nochmal abgeholt. Ich hoffe die finden nun endlich den Fehler...

 

 

Grüße

ag1

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...