Jump to content
Sign in to follow this  
pegasoft

POP3 hängt sich immer wieder auf Exch03

Recommended Posts

Hi,

 

wir haben vor kurzem einen SBS2003 mit Excahnge03 in Betrieb genommen. Leider wurden nach kurzer Zeit die Mails nicht mehr zugestellt. Überprüfung mit BestPracticeExchange leiferte keine ergebnisse.

Deshalb haben wir das Intervall im POP3-Manager auf nie gestellt und bei den geplanten Tasks die Dateien imbdlvr und imbdownl eingestellt (Auch weil dem chef 15 Minuten zu lang waren - Aber der Fehler bestnad vorher schon). Dies läuft auch teilweise über Stunden gut. Dann hängt es sich auf und beim imbdlvr steht als letztes Ergebnis 0x1.

 

Im Ereignissprotokoll folgendes gezeigt:

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: POP3 Connector

Ereigniskategorie: Kern

Ereigniskennung: 1000

Datum: 17.11.2008

Zeit: 15:36:00

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERVER01

Beschreibung:

CDownloadMgr::Download(), OpenEvent(hDownloadStart)

Fehler: Das System kann die angegebene Datei nicht finden.

(2)

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter Events and Errors Message Center: Basic Search.

------------------------------------------------------

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: POP3 Connector

Ereigniskategorie: Download

Ereigniskennung: 1019

Datum: 17.11.2008

Zeit: 15:36:00

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERVER01

Beschreibung:

Der Nachrichtendownload wurde mit mindestens einem Fehler fertig gestellt.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter Events and Errors Message Center: Basic Search.

 

------------------------------------------------------

Ereignistyp: Informationen

Ereignisquelle: POP3 Connector

Ereigniskategorie: Übermittlung

Ereigniskennung: 1042

Datum: 17.11.2008

Zeit: 15:37:00

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERVER01

Beschreibung:

Der Übermittlungs-Manager hat angefangen, die Warteschlange für eingehende Nachrichten auf Nachrichten, die an Exchange-Benutzerkonten übermittelt werden sollen, zu überwachen.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter Events and Errors Message Center: Basic Search.

 

------------------------------------------------------

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: POP3 Connector

Ereigniskategorie: Übermittlung

Ereigniskennung: 1048

Datum: 17.11.2008

Zeit: 15:37:00

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERVER01

Beschreibung:

Die Übermittlung wurde mit mindestens einem Fehler fertig gestellt.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter Events and Errors Message Center: Basic Search.

 

------------------------------------------------------

 

 

Die Mails werden über POP3 bei 1und1 abgerufen. Bin mittlerweile ratlos und habe mir schon die Finger wund gegoogled...

 

Bin für jede Idee und jeden Tip dankbar.

 

Grüße

 

Marcel Heintz

Share this post


Link to post

In welchem Zeitraum ruft ihr die Mails derzeit denn ab?

 

Apropos Google ;) Ich vermute mal, du bist auch über Aussagen ala "POPCon ist unstabil" gestolpert, oder?

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

Wir rufen die mails momentan rund um die Uhr im 5 minuten-Takt ab.

 

@MAttesP: Habe mir gerade mal die Beschreibung angesehen. Klingt ganz gut. Aber eigentlich müsste das Exchange doch von haus aus auch können?!?

 

Wir haben SBS2003 R2 mit SP2

Exchange Version 6.5 (Build 7638.2) - SP2

 

Wenn man googled stolpert man in der Tat über unzählige Themen ala "POP-Conn läuft instabil". Aber wie das so in Foren ist, schreibt keiner, wenn es mal gut läuft. Man hört also immer nur von den fehlerhaften Installationen...

 

Warum sollte ich (leider zahlt mir das der Kunde bestimmt nicht) 80 Euro für etwas ausgeben, was Exchange doch auch können müsste. Vielleicht hat ja doch noch einer ne Idee ?

 

Gruß

 

Marcel

Share this post


Link to post
Wir rufen die mails momentan rund um die Uhr im 5 minuten-Takt ab.

 

Du weißt aber, dass das durchaus schon dein Problem sein könnte? Wie siehts denn aus, wenn du wieder auf die Default 15 Minuten einstellst? Wenn es schneller sein soll stellt um auf SMTP Empfang.

 

Wenn man googled stolpert man in der Tat über unzählige Themen ala "POP-Conn läuft instabil". Aber wie das so in Foren ist, schreibt keiner, wenn es mal gut läuft. Man hört also immer nur von den fehlerhaften Installationen...

 

Ja man liest aber weniger von fehlerhaften SMTP Empfangskonfigurationen. Und die technischen Fakten kann man mit deiner Argumentation auch nicht wegdiskutieren. ;)

 

 

Warum sollte ich (leider zahlt mir das der Kunde bestimmt nicht) 80 Euro für etwas ausgeben, was Exchange doch auch können müsste. Vielleicht hat ja doch noch einer ne Idee ?

 

Wie kommst du auf ie Idee, dass Exchange sowas können muß? Der Zeitraum von 15 Minuten ist nicht umsonst vorhanden. Und abgesehen davon steht recht häufig was von "nur für Migrationszeitraum" im Web zu lesen. ;)

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post

Ich habe den Server jetzt mal auf 15-Minuten-Takt gestellt und sicherheitshalber neu gestartet. Mal sehen, ob es was bringt.

 

Was meinst du mit SMTP-Empfang. Bin noch neu auf dem Gebiet und lese mich gerade erst ein. Aber soviel weiß ich (dachte ich zu wissen):

SMTP -> Mailversand

POP/IMAP -> Mailempfang

 

Was soll jetzt umstellung auf "SMTP-Empfang" bedeuten. Das haut mein Mail-Weltbild über den Haufen... Bitte um Aufklärung. Und sorry für evtl. noob-Fragen... ;-)

 

Gruß

 

Marcel

Share this post


Link to post
Ich habe den Server jetzt mal auf 15-Minuten-Takt gestellt und sicherheitshalber neu gestartet. Mal sehen, ob es was bringt.

 

OK halte uns bitte auf dem Laufenden.

 

Was meinst du mit SMTP-Empfang. Bin noch neu auf dem Gebiet und lese mich gerade erst ein. Aber soviel weiß ich (dachte ich zu wissen):

SMTP -> Mailversand

POP/IMAP -> Mailempfang

 

Das trifft für dein Mailprogramm zu. Aber Server stellen sich die Mail per SMTP zu. Sonst wären eine Menge Mailboxen notwendig auf den Servern. ;)

 

Was soll jetzt umstellung auf "SMTP-Empfang" bedeuten. Das haut mein Mail-Weltbild über den Haufen... Bitte um Aufklärung. Und sorry für evtl. noob-Fragen... ;-)

 

Vielleicht hilft dir das weiter:

asp-partner.de | pop3 verfahren fr server | einleitung

Wenn noch Fragen nach der Lektüre bestehen, melde dich nochmal hier.

 

Bye

Norbert

 

Gruß

 

Marcel

Share this post


Link to post

Also wie es aussieht war das Problem der POP3-Dienst. Er hatte sich immer wieder beendet. Jetzt nachdem das Intervall auf 15 Minuten steht und der Dienst gestartet bleibt, läuft alles bestens.

 

Trotzdem werde ich auf direkten SMTP-Empfang umstellen. Macht denke ich am meisten Sinn.

 

Danke auf jeden Fall für die Hilfe.

Share this post


Link to post
Also wie es aussieht war das Problem der POP3-Dienst. Er hatte sich immer wieder beendet. Jetzt nachdem das Intervall auf 15 Minuten steht und der Dienst gestartet bleibt, läuft alles bestens.

 

War zu vermuten. ;)

 

Trotzdem werde ich auf direkten SMTP-Empfang umstellen. Macht denke ich am meisten Sinn.

 

Ja würde ich auch sagen.

 

Danke auf jeden Fall für die Hilfe.

 

Gern geschehen.

 

Schönen Abend noch

Norbert

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...