Jump to content
Sign in to follow this  
svwmannheim

Everest Corporate Edition - Probleme mit Remote Überwachung

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

habe mich gerade neu im Forum registriert, da ich einfach nicht weiter komme und die Googel-Suchergebnisse ebenfalls ungenügend waren.

 

Ich nutze die EVEREST Corporate Edition Test-Version (möchte mir auf jeden Fall die Vollversion zulegen) und bin soweit zufrieden mit diesem Tool.

 

Allerdings funktioniert die Remote Überwachung nicht. Gleichgültig ob ich mich mit einem einzelnen "entfernten" Rechner verbinde oder das ganze Netzwerk scanne. Jegliche Verbindung wird abgelehnt. Fehler 10061: Verbindung abgelehnt heißt es da. Ich bin aber als Domänen-Admin angemeldet, Personal Firewalls sind auf den Clients nicht aktiv ...... verstehe daher nicht wieso ich keine Verbindung zu einem Netzwerk-Client bekomme. Das von mir genutzte OS ist Windows XP, die Clients sind ausschließlich 2000 und XP.

 

Besten Dank für eure Hilfe ;-)

Share this post


Link to post

Die Datei und Druckerfreigabe für Microsoft-Netzwerke ist doch standardmäßig bei jedem XP und 2000 Client installiert? Da wurde nichts geändert oder deinstalliert.

 

Habe auch schon im EVEREST gesucht ob ich irgendwo Eintragungen für die Remote-Überwachung vornehmen muss, bspw. Benutzername (Admin) und lokales oder Domänen Admin-Passwort - aber nichts gefunden. Habe den Virenscanner auf den Clients deaktiviert, bringt alles nichts.

 

 

:(

Share this post


Link to post
Fehler 10061: Verbindung abgelehnt heißt es da. Ich bin aber als Domänen-Admin angemeldet, Personal Firewalls sind auf den Clients nicht aktiv ......

 

Was heißt nicht aktiv? Gibts denn entsprechende Sicherheitssoftware auf den Clients? Oder läuft die Windows-FW auf den XP-Clients?

 

Die Datei und Druckerfreigabe für Microsoft-Netzwerke ist doch standardmäßig bei jedem XP und 2000 Client installiert? Da wurde nichts geändert oder deinstalliert.

 

Hast Du das auch überprüft?

Share this post


Link to post
Was heißt nicht aktiv? Gibts denn entsprechende Sicherheitssoftware auf den Clients? Oder läuft die Windows-FW auf den XP-Clients?

 

Windows FW sind alle inaktiv, Sicherheitssoftware auf den Clients gibt es auch keine.

 

Hast Du das auch überprüft?

 

Klaro, schließlich wurde ja jeder Client auch von mir installiert :)

Share this post


Link to post
Windows FW sind alle inaktiv, Sicherheitssoftware auf den Clients gibt es auch keine.

 

Also auch kein AV-Scanner? Kann ich mir nicht vorstellen.

 

Probier mal im Explorer: \\name_des_Client\c$ [ENTER]. Klappt das? Mach im SnapIn AD Users + Computer einen Rechtsklick auf einen Client und Verwalten auswählen. Kriegst Du jetzt etwas angezeigt? Eventlog oder ähnliches?

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...