Jump to content

svwmannheim

Abgemeldet
  • Content Count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About svwmannheim

  • Rank
    Gast
  1. Besten Dank für deine Antwort, aber wie mache ich das? :rolleyes:
  2. Hallo Leute, ich habe eine Windows 2000 Domäne. In dieser Domäne befindet sich ein Server auf welcher eine Web-Application läuft (192.168.102.95:7080). Da sich diese kryptische IP Adresse niemand merken kann, würde ich gerne einen Alias erstellen - bspw. "Intranet". Habe bereits die Funktion "DNS" im Verwaltungsordner des 2000 Servers durchstöbert, aber keine Lösung hierfür gefunden. Könnt ihr mir weiterhelfen? ;)
  3. Windows FW sind alle inaktiv, Sicherheitssoftware auf den Clients gibt es auch keine. Klaro, schließlich wurde ja jeder Client auch von mir installiert :)
  4. Die Datei und Druckerfreigabe für Microsoft-Netzwerke ist doch standardmäßig bei jedem XP und 2000 Client installiert? Da wurde nichts geändert oder deinstalliert. Habe auch schon im EVEREST gesucht ob ich irgendwo Eintragungen für die Remote-Überwachung vornehmen muss, bspw. Benutzername (Admin) und lokales oder Domänen Admin-Passwort - aber nichts gefunden. Habe den Virenscanner auf den Clients deaktiviert, bringt alles nichts. :(
  5. Hallo zusammen, habe mich gerade neu im Forum registriert, da ich einfach nicht weiter komme und die Googel-Suchergebnisse ebenfalls ungenügend waren. Ich nutze die EVEREST Corporate Edition Test-Version (möchte mir auf jeden Fall die Vollversion zulegen) und bin soweit zufrieden mit diesem Tool. Allerdings funktioniert die Remote Überwachung nicht. Gleichgültig ob ich mich mit einem einzelnen "entfernten" Rechner verbinde oder das ganze Netzwerk scanne. Jegliche Verbindung wird abgelehnt. Fehler 10061: Verbindung abgelehnt heißt es da. Ich bin aber als Domänen-Admin angemeldet, Pe
×
×
  • Create New...