Jump to content
Sign in to follow this  
Felge

Adapter-Teaming Failover (langsam ?)

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich hoffe, ich bekomme folgendes Szenario vernünftig erklärt. Wir haben auf einem Windows 2003-Server eine Applikation laufen, die sehr langsam geworden ist, obwohl sie auf neuer Hardware schneller sein sollte.

Was mir an dem neuen Server auffällt, ist das zwei Netzwerkkarten in einer Gruppe zusammengefasst sind. Es handelt sich um eine Failover-Gruppe. Bei der die eine Netzwerkkarte für die andere Karte einspringt. Beide Karten laufen jedoch auf Volllast. Kann das nicht mit der langsamen Applikation zusammenhängen? Kann ich nicht ferner eine der beiden Karten deaktivieren ?

Oder löse ich dadurch sofort die Gruppe auf ?

 

Viele Grüße

 

Felge

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du eine (physische, nicht virtuelle) Karte deaktivierst läuft der verkehr weiter. Allerdings wäre es hier ratsam folgende Dinge zu tun:

 

-Auflösung des Teams

-Deaktivierung einer NIC

-Aktualisierung der Treiber

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...