Jump to content
Sign in to follow this  
neelix

DHCP und NAT

Recommended Posts

hi @all

 

ich hab da ein problem mit einem win2kadv.server.

dieser soll über rras mehrer client ins web bringen.

 

doch der dhcp-server beendet seinen dienst, so ca 5-10 min nach dem ich über rras mit einer einwählverbindung in verbindung ins inet hergestellt habe. ich dachte ja erst, es liegt an einem wireless accesspoint, aber es muss an rras und nat liegen (vermute ich, haben meine "tests" ergeben :-)).

also der w2k-adv.server läuft jetzt seit ca. 20 stunden stabil, ohne verbindung zum inet. ich habe dsl von t-online, das netzwerkkabel ist nicht in der netzwerkkarte des servers.

 

jetzt habe ich was im netz gefunden:"Da sich die Netzwerkadressübersetzung aus einer Adress- und einer Namensauflösungskomponente zusammensetzt, die DHCP- und DNS-Dienste für Hosts im privaten Netzwerk bereitstellen, können folgende Dienste nicht ausgeführt werden:

 

Der DHCP-Dienst oder der DHCP-Relay-Agent bei aktivierter NAT-Adressierung.

 

Der DNS-Dienst bei aktivierter TCP/IP-Namensauflösung für die Netzwerkadressübersetzung

" ?????

ist das die lösung des problems? kann ich also auf meinem server für clients im lan keinen dhcp betreiben wenn gleichzeitig nat läuft????

 

freue mich über jeden tip

 

mfg

 

neelix

Share this post


Link to post

hi @all,

 

hat den keiner eine idee, warum der dhcp-server nicht funktioniert?

 

oder noch mal konkret gefragt: kann ich auf einem w2k-adv-server den dhcp- und rras dienst gleichzeitig laufen lassen? ohne das sie sich gegenseitig so beeinflussen, das ein dienst nicht mehr funktioniert?

 

oder kann ich mir die adressen im lan den rras-diesnt bzw nat zuweisen lassen, so das ich den dhcp nicht benötige?

 

in der hoffnung auf erleuchtung

 

neelix

Share this post


Link to post

Hi neelix (der von der Voyager? :D ),

mit Wählverbindungen auf einem W2k-Server hab' ich noch nicht gebastelt, ich versuch's trotzdem mal. Damit du hier nicht ganz in der Luft hängst. ;)

 

Frage zur DSL-Verbindung: erfolgt die Einwahl über einen DSL-Router oder wählt sich der Server direkt ein? Also Netzkabel Server --> DSL-Modem.

 

Ich gehe mal davon aus, dass dein Server zwei NICs installiert hat. Der DHCP-Server sollte eigentlich nur DHCP-Requests von der INTERNEN NIC beantworten, was normalerweise auch hervorragend funzt. Konfiguration korrekt eingestellt?

 

Noch 'ne Frage: sobald die Wählverbindung steht, reagiert der DHCP noch auf Anforderungen oder gibt er sofort den Geist auf. Kommen die mit DHCP registrierten Clients ins Internet?

Wenn ja, sollte es IMHO nicht an der Verbindung RRAS und DHCP liegen.

 

Finden sich irgend welche Infos in der Ereignisanzeige zum DHCP-Dienst?

 

Damian

Share this post


Link to post

hi @all (von der voyager :-))

 

der server wählt sich direkt ein, ohne einen rouer. in dem server sind zwei nic's, eine für's interne lan, eine zum dsl-modem.

 

so lange wie ich keine verbindung zum inet hestelle, beantwortet der dhcp die anfragen der clients auch. wenn ich mich einwähle, wie gesagt über rras, dauert es ca. 5-10 min. dann wird als erstes inder dhcp konsole der punkt adresslease rot durchgekreutzt, wenn ich dann noch mal f5 drücke wird der ganze server rot durchgekreutzt.

 

der der dhcp läst sich dann auch nicht mehr sarten, der hilft nur noch rechner neustarten.das komische ist dann auch, das ich zb. in der ereignissanzeige keine details mehr angezeigt bekomme, dh. ich klicke auf ein ereignis doppelt, und es passiert garnichts, erst nach einem reeboot kann ich mir die ereignisse ansehen.

 

die dhcp clients kommen nicht ins inet (am server hängt zu testzecken auch nur eine ws und ein printserver)

 

@damian: hast du noch ein paar bezüglich der konfig. des dhcp?

 

danke

 

neelix

Share this post


Link to post

Wie heißt dein Frisör? :D :D

 

Original geschrieben von neelix

hi @all (von der voyager :-))

 

der server wählt sich direkt ein, ohne einen rouer. in dem server sind zwei nic's, eine für's interne lan, eine zum dsl-modem.

 

Jetzt wird's kniffelig. Ich weiß, wie das DHCP-Protokoll funktioniert. Ist eigentlich 'ne klare Sache. Auch RRAS sollte keine Probleme machen. Die externe NIC bekommt bei der Einwahl zwar dynamisch eine neue IP zugewiesen, doch RRAS sollte zwischen den beiden NICs vermitteln können. Ergo sollte auch der Datentransfer zwischen interner und externer NIC funktionieren.

 

Der Zugriff der Workstation bei STATISCH vergebener IP auf das Internet funktioniert? Schon getestet?

 

Was mich irritiert, ist die Deaktivierung des DHCP-Dienstes und das in der Ereignisanzeige nichts mehr geht, nur nach einem Reboot. Sehr seltsam. :confused:

 

Vorschlag: mein Netzwerk läuft gerade unter Linux. Ich werde morgen die anderen Festplatten rauskramen und deine Konfiguration nachstellen. Vielleicht stoße ich auf ein paar Infos. Es sei denn, ein Crack aus diesem Forum hat vorher eine Lösung parat.

 

Zum DHCP-Server: gib mal ein paar Infos zu Konfiguration rüber. Adressbereiche, Bindung an NICs, Authorisierung usw.

 

Damian

Share this post


Link to post

danke für deine hilfe, damian.

 

ich komme gerade aus der nachtschicht, muss eben etwas schlafen und dann schicke ich mal die details aud den ereignissprotokollen und die log-datei des dhcp-srv.

 

bis dann

 

neelix

Share this post


Link to post

Hi Neelix, (Grüße an 7of9!! :D )

 

hast du vielleicht im NAT den DHCP Allocator aktiviert, so daß NAT IP-Adressen an die Clients verteilt, die schon durch deinen DHCP vergeben sind? => IP-Konfilte ?

 

Viele Grüße,

Whitewater

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...