Jump to content
Sign in to follow this  
patrick82

Auswahl der Prüfungen

Recommended Posts

Hi Leute,

 

hab mal ne generelle Frage zum MCSE. Hab schon auf der Microsoft Site geschaut, aber irgendwie steige ich da nicht so ganz durch. Ich habe eine Ausbildung als Fachinformatiker gemacht, und ein Studium zum Computertechniker. Nun würde ich gerne das MCSE Zertifikat machen. Habe die Unterlagen von einer SChule bezogen. Sie hat mir nun folgende Bücher geschickt:

70-290

70-291

70-293

70-294

70-270

70-297

70-431

70-284

 

Nun hab ich bei dem Testcenter in meiner Nähe angerufen, und die meinte erstens, dass es im Selbststudium absolut nicht zu schaffen wäre. Sie würde mir den 7000 Euro Kurs im eigenen Hause empfehlen. Außderdem meinte sie, dass die 70-431 im Zusammenhang mit dem MCSE totaler Quatsch wäre. Dies bräuchte man für den MCDBA aber nicht für den MCSE. Ist das so?

 

Meine Frage ist nun ausserdem: Ich habe 8 Bücher. Muss aber doch nur 7 Prüfungen machen, da es ein Wahlfach gibt oder? Welches ist denn nun Pflicht und welches ein Wahlfach.

 

Würd mich über Antwort freuen. Vielen Dank

 

viele Grüsse

 

Patrick

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

richtig, 7 Prüfungen reichen. Die oben stehenden sind korrekt (wenn Du die 431 weglässt), um den MCP, MCSA:Messaging und den MCSE zu erreichen.

 

270 ist Client (Pflicht), 290/291/293/294 sind Core (Pflicht), 297 ist Design (die oder die 298 Pflicht), dazu Exchange (284) als Wahlprüfung.

 

Klar empfiehlt Dir ein Testcenter einen eigenen Kurs. Ist je nach Vorwissen, Zeit, Interesse vielleicht auch gar nicht mal schlecht, um am Ball zu bleiben, zum (persönlichen) Austausch mit anderen, Motivationsschub o.ä.. Grundsätzlich geht das aber auch im Selbstudium.

 

Edit: grad nochmal nachgeschaut, die 431 geht auch als Wahlprüfung. Demzufolge würd ich dann nach Interesse gehen: Exchange oder SQL, was Dir halt eher liegt bzw. was Du im Job brauchen könntest. Aber nur eine von beiden ist nötig, um MCSE zu werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habs mit 3 Jahren Basiserfahrung ( KMUs als Kunden meiner Firma) allein mit Selbststudium geschafft, war aber ziemlich hart.

 

Etwa ein halbes Jahr keine (!) Freizeit, Frau/Freundin/Kinder "glücklicher weise" nicht vorhanden und wären auch nicht möglich gewesen.

 

Aber es hat sich gelohnt jetzt nur die 2 für 2008 und bis 2012 ruhe mit MS Prüfungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man muss im Selbststudium schon einige Freizeiteinbußen in Kauf nehmen, aber es ist definitiv im Selbststudium zu schaffen!!!

 

Lass dich nicht durch die Aussage deines Testcenters verunsichern :)

 

Gruß,

AJ

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...