Jump to content
Sign in to follow this  
Stonehedge

poolmon.exe auswerten und Problem mit findstr/Windows-Suche

Recommended Posts

Ein Guten Morgen!

 

 

habe folgendes kleines Problem. Wir haben ein paar Server, die seit einer Treiberaktualisierung(mehrere) regelmäßig vor die Pumpe laufen. Event-ID ist 2019 ->

Der Server konnte keinen nicht ausgelagerten Poolspeicher reservieren, da der Pool leer war. Was ich dann hier und woanders gefunden habe, ist, dass es auf einen Treiber zurückzuschließen wäre. Das würde ja passen.

 

 

Überprüfen wollte ich das ganze nun mit der poolmon.exe. Wie ich das ganze auszuwerten habe, ist mir auch noch nicht ganz klar, ausser dass ich die einzelnen Logs, die poolmon.exe erstellt vergleiche und nach den non-paged Einträgen suche, die sich nicht der Regel entsprechend verändern oder vielleicht zu hoch sind. Leider tritt das Problem nicht regelmäßig auf, letzte Woche Freitag war es einer und diese Nacht 5 Server, die von dem Problem betroffen waren. (Update war am 3.3.), daher kann ich keinen Zeitpunkt festlegen, zu dem das passiert.

Ist es möglich den Speicherverlauf(ähnlich detailiert) zu sichern? Und wie kann ich das Ganze besser auswerten?

 

 

So wenn ich nun Einträge, die poolmon.exe mir anzeigt suchen möchte und es mit der Windows-Suche versuche, wie Microsoft es empfiehlt, gebe ich bei Dateiname "*sys*" ein und bei Wort/Begriff innerhalb der Datei den Tag. Ob ich nun in drivers oder c: suche spielt keine Rolle, er findet nichts. Mache ich das ganze mit findstr, gibt er mir die .sys-Datei aus. Allerdings durchsucht findstr immer nur den Ordner in dem ich gerade bin. (findstr /?, -help, ?, etc brachte leider nichts ;) )

Vielleicht kennt da jemand eine bessere Lösung?

 

 

Bedanke mich für alle Vorschläge.

 

 

mfg

 

Stone

 

 

PS: Es ist noch anzumerken, dass die Funktionen, die die Server erfüllen unterschiedlich sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...