Jump to content
Sign in to follow this  
all:access

exchange 2k server sicherung

Recommended Posts

hi @ll

 

ich frage mich seit längerer zeit, ob es eine günstigere und einfachere lösung für die replikation eines exchange 2k servers gibt, als einen cluster. ziel wäre es, ein nahezu ausfallfreies system zu haben mit möglichst wenig datenverlust (höchstens 6h).

online sichern scheint mir bis jetzt die naheliegendste lösung, bedingt aber eben doch ein restore was einige stunden in anspruch nehmen kann?! der cluster scheint mir aber doch ein bisschen "overkill" zu sein für ca. 35 arbeitsplätze...

 

weiss jemand von euch einen rat?

 

thx

a:a

Share this post


Link to post

was hast denn mit dem Server noch alles vor, außer Exchange, daß du befürchten mußt, daß der abkratzen könnte?

 

Also meiner rennt jetzt seit knapp zwei Jahren einwandfrei und hatte noch nie ein Problem *klopf auf Holz*. Das einzige, Problem, daß ich manchmal hatte, war, daß sich der eine oder andere Dienst aus unerfindlichen Gründen beendet hat. Das hab ich aber damit behoben, daß sich die Ex-Dienste nach Beendigung automatisch wieder starten.

 

Onlinesicherung mit einer Software, die auch Postfächer/ordner/mails einzeln wiederherstellen kann (also nicht Windows-Backup), wird sicher genügen.

 

gruß, lau

Share this post


Link to post

hallo

 

es gibt da eine Software namens Double Take. damit kannst du einen computer 1:1 in echtzeit auf einen 2ten Computer Abbilden.

Fällt der eine Computer aus übernimmt automatisch der andere seine Aufgabe. Das ganze funktioniert über LAN und sollte gut funktionieren. Ich habe Double Take nie getestet nur viel gehört davon.

 

doch es gibt eine Demo version.

 

http://www.sunbelt-software.com/dt_deutsch.cfm

 

einziger Nachteil, die software ist enorm Teuer. und gar nicht so leicht handzuhaben.

 

Anderseits bin ich seit letzer woche fan von True image server.

Diese Software erstellt ein komplettes Abbild der Festplatte im Laufenden betrieb.

Mit der serverversion kann man Sicherungen planen und somit automatisieren.

 

weitere Informationen findest du hier:

 

http://www.acronis.de

 

für mich momentan die plausibelste art um Backups zu erstellen.

 

 

Gruss

 

Darkmind

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...