Jump to content
Sign in to follow this  
Rumak18

MDF und LDF Files in neuem SQL Server integrieren

Recommended Posts

Hallo. Ich habe jeweils zwei LDF und MDF Files aus einem SQL Server 2000 retten können. Nun haben wir einen 2005 SQL Server aufgesetzt. WIe kann ich die Datenbank mit diesen Files wiederherstellen? Kenn mich in SQL kaum aus. Danke vorab.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du könntest versuchen die mdf-Dateien als Datenbanken zu attachen. Dazu im SQL Server Management Studio den entsprechenden Server auswählen, Kontextmenü "Attach Database" und die entsprechende(n) Datei(en) auswählen. Dazu sollten die Dateien zum einen physikalisch auf dem Server vorliegen und zum anderen schreibbar sein.

 

Ob das aber mit den 2000er Dateien in dem 2005er Server klappt, kann ich nicht garantieren... Hast du keine Backups der Datenbanken retten können? Die könnte man sauber wieder restoren...

 

[Edit]

Grade noch gefunden: How to: Attach a Database (SQL Server Management Studio)

[/Edit]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und danke.

Hab soeben auch diesen Artikel gefunden und noch einen anderen. Werde das ganze mal testen mit meinem Laienwissen in SQL. Ich hab einfach nur die Info "Wir haben diese FIles, wie restored man sie von einem 2000 in 2005. "

Ein Backup existierte eben nicht. Schlecht natürlich. Aber angenommen sie wären noch vorhanden, nur für die Zukunft, wie kann man das dann machen? Auerdem wollte ich fragen ob diese beiden Files komplett ausreichen um eine Datenbank wiederherzustellen, denn es gibt ja noch diese "msdb" Datenbank. Was ist hierrunter zu verstehen? Könnte das ganze natürlich ergoogeln, aber ab und zu kann man das dann doch in einem FOrum besser erklärt bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sagen wir so: Ein Backup ist meistens eh besser zum restoren von Datenbanken. Auch wenn unter SQL Server 2005 die Möglichkeiten deutlich stabiler geworden sind, was das attachen und detachen von Datenbanken angeht, aber ich greife trotzdem sehr ungern zu dieser Variante. Wie gesagt, ich kann dir nicht garantieren, das das funktioniert. Wenn das nicht geht und du keine Backups hast, ist sowieso Essig unter SQL Server 2005. Dann hast maximal noch die Chance nen SQL Server 2000 aufzusetzen, die Datenbank dort zu attachen, dann ein Backup anzufertigen und das dann im SQL Server 2005 zu restoren.

 

Wie man Backup und Restore macht?

 

SQL Server 2005 - Database Backup

 

How to: Restore a Database Backup (SQL Server Management Studio)

 

Aber wenn ich das richtig mitbekomme, scheinst du ja (sorry, das ich das so formuliere) keinen blassen Dunst davon zu haben oder? gibts überhaupt jemanden bei euch der Ahnung vom SQL Server hat oder macht ihr das einfach mal so?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kein Problem. Ich habe auch keinen blassen Schimmer von SQL. Ist an sich mein erster Kontakt mit einem SQL Server. Ich melde mich einfach ,wenn es etwas neues gibt. Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...