Jump to content
Sign in to follow this  
vincent vega

Lizenzierung von Testsystemen (allgemein)

Recommended Posts

Hallo Forum

 

Ich habe eine Frage zur Lizenzierung von Entwicklungs- bzw. Testsystemen. Unter einem Testsystem verstehe ich dabei eine (autonome) "Kopie" eines produktiven Systems, auf welcher z.B. Weiterentwicklungen gemacht werden.

 

Bei gewissen Produkten (z.B. SQL Server 2005) gibt es eine Entwicklerlizenz. Diese kann doch sicher zur Lizenzierung eines Testsystems eingesetzt werden.

 

Bei anderen Produkten aber, ist mir eine solche Entwicklerlizenz nicht bekannt. Ich denke dabei z.B. an SharePoint Server (MOSS) und PerformancePoint Server (PPS). Muss ich also z.B. wenn ich eine Testumgebung für meine SharePoint-Entwicklung brauche, diese genau wie die Produktive lizenzieren? Allenfalls kann man natürlich auf der Entwicklungsumgebung mit wenigen CALs arbeiten, das kann sein, aber gibt es so etwas wie eine Entwicklerlizenz für MOSS und/oder PPS?

 

Oder ist es sogar erlaubt, mit den "Produktionslizenzen" ein Testsystem zu betreiben?

 

Ich hoffe die Frage ist einigermassen verständlich. Ich wäre auch "nur" um Hinweise froh, wo ich so etwas abklären könnte (ausser in diesem Forum :))

 

 

Vielen Dank für alle Inputs und Grüsse

vince

Share this post


Link to post
Share on other sites

Muss ich also z.B. wenn ich eine Testumgebung für meine SharePoint-Entwicklung brauche, diese genau wie die Produktive lizenzieren?

 

Es ist im Prinzip egal was du mit den Geräten machst (produktiv nutzen, testen, im Keller stehen lassen) du brauchst für jede Installation eine eigene Lizenz und die entsprechenden CALs.

 

Oder ist es sogar erlaubt, mit den "Produktionslizenzen" ein Testsystem zu betreiben?

 

Darfst du, solange du für die Testinstallationen eigene Lizenzen kaufst.

 

aber gibt es so etwas wie eine Entwicklerlizenz für MOSS und/oder PPS?

 

Esgibt Entwicklerlizenzpakete (MSDN, TechNet) bei denen diese Produkte enthalten sein müssten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Esgibt Entwicklerlizenzpakete (MSDN, TechNet) bei denen diese Produkte enthalten sein müssten.

 

Wir haben für unser Testzentrum ein MSDN Paket.

 

Vielen Dank für die Antworten. Eine Anschlussfrage: wenn man extern (z.B. für einen Kunden) ein System aufbaut, und für dieses ebenfalls eine Test- und eine Produktivumgebung braucht (vor Ort, weil man dort Entwickelt), kauft dann der Kunde auch am besten ein Entwicklerlizenzpaket (MSDN-Paket)?

 

Oder lässt sich das irgendwie über "unsere" Lizenzen lösen? Wohl eher nicht, oder?

 

 

Gruss

vince

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ihr, eure eigenen Produkte, entwickelt, testet und vorführt, dürft ihr das mit euren eigenen Entwicklerlizenzen machen, egal wo ihr das macht.

 

Bitte achtet darauf dass Entwicklerlezenzen Je Mitarbeiter gekauft werden müssen und auch nur der lizenzierte Mitarbeiter dieses Lizenzen nutzen darf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...