Jump to content

Bisher Office2003-Einzelbenutzer-Lizenzen ->Umstieg auf SBC! was nun?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hi all,

 

vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen.

 

Wir haben hier in der Firma Office2003-Userlizenzen.

jetzt steigen wir aber auf Citrix bzw. eine Server Based Computing Infrastruktur um. mit anderen Worten: Ein Office2003 auf dem Terminalserver reicht.

 

Was nun? sind jetzt die ganzen User-Lizenzen unnötig und muss mir nun eine neue (Volume?)-Lizenz zulegen, oder was meint ihr?

 

Danke im Voraus!

Link to comment

 

Danke! ich hab mir das zwar durchgelesen, aber bin noch nciht sicher, wie ich das in der Praxis umsetzen soll.

 

Ich kann ja nicht 30 mal Office auf dem Terminalserver installieren...

Brauch ich jetzt eine "Volume-Lizenz"? bzw. wie setz ich das um?

Link to comment

Du musst für jeden Rechner die gleiche Lizenz kaufen wie du sie auf dem TS installierst. Das muss eine Volumenlizenz sein denn nur diese dürfen auf dem TS installiert werden.

 

Auf dem TS musst du Office logischerweise nur einmal installieren..

Zudem solltest du dich mal grundlegend mit der Terminalservertechnologie vertraut machen, denn da fehlt dir offensichtlich noch einiges an KnowHow...

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...