Jump to content
Sign in to follow this  
DJ-Silver

reverse lookup fehler..

Recommended Posts

Hallo,

 

 

ich habe hier einen W2K Server mit eingerichtetem AD.

Auf dem Server läuft auch der dns ad integriert.

 

Wenn ich jetzt ne reverse lookup zone einrichte ad integriert oder auch primär, so löst mir ein client oder der server selber die adresse nicht auf wenn ich nslookup bsp: 192.168.0.2 eingebe

 

*** Der Servername für die Adresse 192.168.0.1 konnte nicht gefunden

Non-existent domain

*** Die Standardserver sind nicht verfügbar.

Server: UnKnown

Address: 192.168.0.1

 

*** 192.168.0.1 wurde von UnKnown nicht gefunden: Non-existent domain

 

 

Die reverzone heisst 0.168.192.in-addr.arpa.

 

Wenn ich dort manuell ein zeiger oder alias erstelle geht es leider auch nicht.

 

Hat jemand eine idee?

 

 

Sven

Share this post


Link to post

Ist in der Reverse Lookup Zone der PTR-Record für den Server selber korrekt drin, also:

1 PTR server.domäne.com

 

Ist in der Reverse Lookup Zone der NS-Record für den Nameserver richtig drin:

(identisch mit übergeordnetem Eintrag) NS server.domäne.com

 

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Mach die Zone nochmals platt, richte sie neu ein, setze sie auf dyn. Aktualisierungen zulassen und starte den Anmeldedienst auf dem DC neu.

Vielleicht geht's dann, denn mit korrektem NS Eintrag und Pointer Eintrag sollte es problemlos gehen.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

mir ist aber folgendes aufgefallen...

 

 

unter stammverzeichnis, steht

 

 

 

Servername IP Adresse

 

g.root-servers.net. unbekannt

k.root-servers.net. unbekannt

h.root-servers.net. unbekannt

 

 

 

bei allen anderen steht die adresse dabei.

 

 

Sven

Share this post


Link to post

So es funktioniert. Ich habe folgendes gemacht.

 

DNS Zonen gekillt deinstalliert -neuinstalliert...

 

dann ging es.

 

 

Jetzt habe ich nur noch ein problem:

 

Am Server da muss ich unter dns ja den localhost eintragen. immer wen ich 127.0.0.1 eintrage sagt er das ich das nicht kann und bla bla bla.. dabei habe ich das schon eingetragen bekommen...

 

 

Sven

Share this post


Link to post

Nein, das dürfte nciht gehen, denn dieser Eintrag sollte nicht drin stehen im DNS. Denn die 127.0.0.1 ist ja die eigene interne Loopback-Adresse für jeden Rechner mit TCP/IP, nicht die eines bestimmten Rechners im Netz.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Was ich soll am server keine l127.0.01 eintragen?

 

Ich habe es gerade geschafft einfach gar keine eingetragen und er nimmt sich dann die localhost. und jetzt geht es auch???

 

 

 

was soll ich dann eintragen??

 

 

Sven

Share this post


Link to post

Die 127.0.0 ist nur Reverse-Lookup Zone vorhanden, und die legt der DNS Server selber an.

Localhost mit besagter Adresse 127.0.0.1 hat JEDER Cleint im Netz selber für sich, die ist dort auch überall in der HOSTS eingetragen. Von daher würde es auch gar keinen Sinn machen diesen Eintrag in die Forward-Lookup-Zone einzutragen.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

ich glaube du hast mich falsch verstanden :)

 

es ging mir um die konfiguration der netzwerkkarte am server.

Wenn ich dort keinen DNS angebe so findet er keinen server, gebe ich die 192.168.0.1 ein findet er auch keinen server aber wenn er sich die 127.0.0.1 nimmt funktioniert es, per nslookup wird ein server gefunden, ist ja auch die lokale er sollte somit ins dns gehen...

 

 

In einer forward zone würde das keinen sinn machen, dass ist mir klar.

 

 

Danke nochmals für deine hilfe...

 

 

Sven

Share this post


Link to post

Ah, ich dachte, du willst die Adresse im DNS-Server eintragen, sorry.

Allerdings sollte er mit seiner eigenen IP-Adresse als DNS-Eintrag den DNS auch finden, ansonsten ist was mit dem Netzwerk auf dem Rechner faul.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Hallo,

 

 

jetzt besteht leider ein problem was mir gerade erst aufgefallen ist.

 

 

ich habe unter weiterleiten die ip meines routers eingetragen.

 

wenn ich jetzt http://www.strato-webmail.de eingebe kann mein pc den server nicht finden. Andere leute können die adresse aber erreichen. Andere seiten im interent kann ich auch aufrufen...

 

Kann das mit dem dns zu tun haben, ich würde ja mal drauf tippen.

 

ein ping auf strato-webmail.de funktioniert

und ein nslookup auch.

 

Sven

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...