Jump to content
Sign in to follow this  
LST

MS Exchange 2000 - Exchangeadmin kann Postfächer nicht lesen

Recommended Posts

Hey

 

Hab vor kurzem ein Netzwerk "übernommen", mit mehreren Problemen btw., unter anderem kann mein Exchange-Admin (im Exchange System Manager eingetragen) Postfächer andere User nicht lesen. :suspect:

 

Weiters werden von irgendwoher :confused: Rechte für meinen Exchangeserver vererbt, die "send as" und "recieve as" für alle administratoren verbieten. Woher werden diese Rechte vererbt ?? Hab im AD schon mal nachgeschaut, aber nix mit Verboten gefunden ?!?!

 

Weiß jemand weiter ??

 

mfG LST

Share this post


Link to post

Standardmäßig kann der Admin bei Exchange 2000 nicht die Postfächer der User öffnen und hat auch send as und recive as verboten (bei 5.5 war das glaub ich noch anders)

 

Wenn du nicht zu viele Benutzer hast, kannst du dem Admin in AD Benutzer und Computer in der Registerkarte Exchange-Erweitert - Postfachberechtigungen diese Rechte zuordnen.

Oder du kannst das auch im Systemmanager für den ganzen Postfachspeicher aktivieren: Postfachspeicher (<servername>) - rechte Maustaste - Eigenschaften - Sicherheit - erweitert.

 

Wozu soll das der Admin eigentlich können müssen? Na geht mich eh nix an, aber ich würd mich schön bedanken, wenn ich ein User wäre und mein Admin was in meinem Namen senden würde (ohne daß ichs ihm explizit erlaubt hätte)

Gruß, Laura

Share this post


Link to post

Hallo,

eigentlich soll exchange 2000 auch eine gewisse Sicherheitsfunktion erfüllen, man denke z.B. an den Datenschutz. Hier ist es nicht erlaubt, anderer Leute Postfächer zu überwachen, es sei denn der Nutzer hätte das erlaubt oder es gäbe eine Übereinkunft mit dem Betriebsrat.

Wenn alle Postfächer geprüft werden sollen, ob da nicht etwas verbotenes oder per Anstellungsvertrag nicht erlaubtes abläuft, dann gibt es andere Überwachungsmöglichkeiten, mit Vergabe und freigabe von Seiten usw. Aber so sollte sich jeder Admin hüten, das zu machen ohne explizite schriftliche Anweisung.

 

reinersw

 

 

knapp daneben ist auch vorbei

---------------------------------------

Share this post


Link to post

Hallo!

 

Stimmt schon, aus Datenschutzgründen ist das recht bedenklich.

 

Worum es da geht ist folgendes:

 

* Weiterleiten von bestimmten Mails wenn jemand in Urlaub ist und nichts eingestellt wurde.

 

* Im Moment verwenden unsere User je 2 Postfächer (1x Exchange, 1x extern). Sollten jetzt z.b. Servicetechniker außer Haus sein und jemand was an den Exchange schicken -> nachsenden...

 

Das 2te ist eine Lösung die noch von meinem Vorgänger kommt und soll möglichst bald geändert werden.

 

@ laura_k:

 

"Send as" braucht der admin eigentlich nicht, wollts nur der Vollständigkeit halber erwähnen...

 

mfG LST

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...