Jump to content
Sign in to follow this  
J_Rotten71

Unbeaufsichtigt partitionieren?

Recommended Posts

Moin Leute,

in einem Team haben wir den Auftrag, ein W2k3-Domäne einzurichten. Die Installation soll kommplett unbeaufsichtigt erfolgen. Ist ja eigentlich kein Prob, die WinNt.sif etc. ist fertig.

Jetzt zu unserem Problem: Es soll ebenfalls unattendet partitionioert werden(ohne jede Benutzerangabe), eine 10GB-Partition und eine 2. für den Rest der Platte. Wie lässt sich so etwas mit Bordmitteln oder Open Source erledigen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
es soll wohl VOR der Installation partitioniert werden?

Ja, vor der Installation sollen die Partitionen angelegt werden. Das Problem ist die erste 10 GB-Partition. Für die nächste(n) ist Diskpart ja gut geeignet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo liegt denn das Problem bei der 1. Partition?

Ich habe zur Installation von Terminal-Servern mal folgende Lösung mittels diskpart gesehen:

 

partdisk.txt:

clean
create partition primary size=16384
select partition 1
active
assign letter=c
exit

 

partdisk.cmd:

diskpart /s partdisk.txt
format c: /q /y /FS:NTFS /V:System

 

Vielleicht hilft dir das ja bei der Lösungsfindung weiter?!

Bitte unbedingt vorher testen! Ich habe diese Lösung selber noch nicht verwendet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

So wie Maverick schreibt müsste es gehen. wichtig ist immer, dass eine neu partitionierte (system)disk auch aktiviert werden muss. Dasselbe git, wenn partitions gecleaned werden, müssen diese danach neu aktiviert werden. (Ist kaum bekannt, hab da aber mal ne gute Woche verdödelt).

 

Gruss,

Matthias

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Leute,

erstmal danke für eure Antworten. Da Diskpart nicht im Dos-Mode oder ähnliches ausführbar ist haben wir das Problem Partitionierung unattended mit dem Bart PE-Builder lösen können. Das "Live-XP" kann Diskpart /s aufrufen und in NTFS partitionieren. Ebenfalls konnte anschließend das Setup für den W2K3-Server aufgerufen werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...