Jump to content
Sign in to follow this  
florian.oess

Exmerge liefert nur 48kb große PST-Dateien

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich weiß nun wirklich nicht mehr weiter. Ich habe von einem defekten Server das Exchange-Datenverzeichnis komplett gesichert. Ich kann nun nicht mehr nachvollziehen, ob ich den Exchangedienst für den Informationsspeicher beendet hatte, ich gehe aber mal davon aus, da der Server nicht mehr wirklich lief. Nun habe ich die Daten auf einen Server mit identischem Namen eingespielt. Soweit läuft auch alles, die Postfächer werden angezeigt und ich kann diese auch mit exmerge exportieren. Allerdings ist die exportierte PST-Datei nur 48kb groß, egal welches Postfach exportiert wird.

Ich habe an den Rechten schon alles mögliche verändert. Sobald ich versuche mit einem Outlook-Client auf die Postfächer zuzugreifen wird für den jeweiligen User umgehend ein neues Postfach angelegt. Ich weiß nicht mehr weiter? Hat jemand von Euch noch Ahnung? An wen kann ich mich mit dem Problem wenden?

 

viele Grüße

 

Florian

Share this post


Link to post
Share on other sites

HI.

 

Beschreibe doch einmal, wie du die Rechte vergeben hast, ich versuche das dann einmal in einer Testumgebung nachzuvollziehen.

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...