Jump to content
Sign in to follow this  
xkirx

Extranet File Transfer Server-Programm

Recommended Posts

Hi,

 

kennt jemand ein auf windows basierendes Programm für den sicheren Datenaustausch über http/s???

 

Ich meine keine "File-Management-Umsonst-Skripte", sondern Programme, welche evtl. eine eigene UserDB haben (oder Active Directory / LDAP lesen können) und Zugriffsrechte einfach verwalten können, keine Clientsoftware benötigen (also Browserbasierend) und getrennte Admin- und User-GUIs/-Funktionen haben.

 

Soll auf einem eigenen Server in der DMZ laufen, Security macht ne SSL VPN Appliance davor.

 

Jeder Vorschlag ist willkommen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

(*hm* OK, dann einmal anders formuliert, hoffe auf mehr Interesse)

 

Hi,

 

auf welche Art & Weise tauscht Ihr denn Daten mit Partnern/Kunden/Lieferanten über das Internet aus?

 

Wollt Ihr als Admin nicht auch endlich die Berechtigungsverwaltung (Accounts anlegen, Kennwörter zurücksetzen) für FTP-Server oder Ähnlichem loswerden? Wie sieht das bei Euch in der Praxis aus, wenn neue Externe Daten senden oder empfangen sollen? Gibt es einen praktikablen Ablauf, in dem festgelegt wird, wie User von außerhalb sicher und bequem auf Daten zugreifen können?

Share this post


Link to post
Share on other sites

webdav mit https oder sftp, jeder halbwegs aktuelle server kann mit ldap umgehen. ich würde mir eine öffentliche anbindung deines internen ldap systems aber 2x überlegen.

 

für größere projekte wäre möglicherweise auch eine enterprise lösung drin => lotus domino oder wenns günstiger sein soll halt sharepoint. beide bieten deutlich mehr als nur filetransfer und können komplett per browser bedient werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt Anwender, die können kein FTP (User innhalb eines großen Konzerns können sich u.U. keinen FTP-Client installieren lassen; interne IT-Policy)

 

Mir schwebt eine Lösung vor, welche Daten per https hoch-/herunterladen lässt und E-Mails mit Links versendet.

 

Userverwaltung durch Keyuser inhouse, somit kein Aufwand für die interne IT.

 

Wollte einfach mal wissen, wie ihr das umsetzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Resonanz im Board bestätigt die geringe Anzahl der Ergebnisse meiner Suche. Seltsam, scheint nicht so häufig vorzukommen, daß so eine Lösung gesucht wird.

 

Komisch komisch, jede Werbeagentur mit Konzernen als Kunde muß doch vor ähnlichen Schwierigkeiten stehen... oder Unternehmen, welche mit vielen verschiedenen temporären Kunden/Partnern/Lieferanten Daten austauschen müssen ebenso...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wir haben für unsere Fachpartner ein FTP Portal. Allerdings laden die nichts hoch!

 

BTW - um FTP zu nutzen braucht es keinen eigenen FTP Client, sondern Browser genügt!.

Share this post


Link to post
Share on other sites

...wobei man sich vielleicht denken kann, daß ich meine, Anwender kommen nur mit Browser über Proxy raus und deshalb FTP nicht in Frage kommt... :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

na nun halt mal die Füße still .. Du hattest das ja nun nicht sehr deutlich gesagt.

 

Im Prinzip kannst Du das auch mittels PHP verwirklichen ... frag mal den Webentwickler Deiner Wahl (oder schau Dir mal Sachen wie PHP Nuke, Typo3 etc. an)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...