Jump to content
Sign in to follow this  
nixdorf

ntbackup

Recommended Posts

Hallo,

 

ich möchte mit ntbackup sichern. Folgendes habe ich schon als auszuführenden Task erstellt:

 

C:\Windows\system32\ntbackup.exe backup "@C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokaler Einstellungen \Anwednugdaten\Microsoft\Microsoft NT\NT\Backup\data\backup.bks" /a /d "Satz am 08.07.2007 um 16:23 erstellt" /v:no /r:no /rs:no /hc:off /m differenzial /j "backup" /l:s /f "C:\sicher/backup.bkf"

 

 

Das klappt auch schon ganz gut, damit kann ich jeden Tag sichern. Jetzt möchte ich aber nur an bestimmten Tagen (Montag und Dienstag und Mittwoch) sichern. Was muß ich dazu umschreiben?

 

 

Gruß Nixdorf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

eigentlich nichts.

 

Du solltest dir mal den Taskplaner ansehen.

Die Sicherung in eine CMD Datei packen und per Taskplaner wie gewünscht aufrufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

mit dem Taskmanager muste man sicherrungen für einen bestimmten Wochentag erstellen können und die dann alle 168 Stunden wiederholen lassen.

 

Das müsste wohl auch gehen.

 

 

Gruß Nixdorf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

 

mit dem Taskmanager muste man sicherrungen für einen bestimmten Wochentag erstellen können und die dann alle 168 Stunden wiederholen lassen.

 

Das müsste wohl auch gehen.

 

 

Gruß Nixdorf

 

Die Methode hab ich bisher noch nicht gehört ... :shock:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie füge ich denn einen neuen Task ein, bei dem ich einen AT-Befehl zur Zeitsteuerung nutzen möchte. Die Tasksteuerung selber ferfügt ja schon über eine Zeitsteuerung, die möchte ich aber nicht nutzen, da sie nicht das bietet was ich benötige.

 

Gruß Nixdorf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

was spricht denn dagegen den Auftrag zur Sicherung über den Taskplaner

laufen zu lassen ? Ich habe bisher damit immer gute Erfahrungen gemacht.

 

Erstelle eine sicherung.cmd mit dem Auftrag und der Benachrichtigung wenn gewünscht.

Diese planst du dann zum gewünschten Zeitpunkt im Taskplaner.

 

Über den Scheduler im NTBAckup direkt habe ich auch schon Probleme gehabt,

deshalb bin ich auch umgestiegen auf diesen Weg.

 

Oder hast du weitere spezielle Anforderungen welche sich damit nicht

abhandeln lassen. Dann wären mehr Infos hilfreich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wie füge ich denn einen neuen Task ein, bei dem ich einen AT-Befehl zur Zeitsteuerung nutzen möchte. Die Tasksteuerung selber ferfügt ja schon über eine Zeitsteuerung, die möchte ich aber nicht nutzen, da sie nicht das bietet was ich benötige.

 

Gruß Nixdorf

 

ich schliesse mich XP-Fan vollumfänglich an.

Wenn Du mit dem NTBackup-Wizard eine Sicherung einrichtest, macht die Dir einen entsprechenden Job im Scheduler.

Ich seh' das Problem dabei nicht, das ist so üblich!

Du kannst das auch über ein dediziertes Dienstkonto für den betreffenden Task einrichten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann damit nicht eine Sicherung erstellen die Mo, Di, und Mittwochs sichert. Damit kann ich nur Sicherungen erstellen die an allen Tagen der Woche sichern.

 

Das benötige ich aber.

 

 

Gruß NIxdorf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

wenn du im Taskplaner die Sicherung nicht täglich planst sondern wöchentlich

kannst du auch die Tage der Woche auswählen an welchen der Job laufen soll. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja

 

Das ntbackup ist das einzigeBackuptool dem ich traue für AD oder Exchangerestores .... nebendem auch das einzige wo es ohne firlefanzus Support von MS gibt ... okey ich nehm mir auch n Drittprodukt (dataprotector von HP) zu Hilfe, aber das echt kritische da bin ich Puritaner.

 

Gruss,

Matthias

Share this post


Link to post
Share on other sites
Komisch gefällt euch cobian nicht??

 

Es geht nicht darum ob etwas gefällt, sondern dem TO eine Lösung für seine

Frage anzubieten.

 

Ich kann allerdings deine Behauptung " Das NTbackup ist doch **** " nicht

nachvollziehen. Warum hast du bisher noch nicht gesagt :suspect:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich kann damit nicht eine Sicherung erstellen die Mo, Di, und Mittwochs sichert. Damit kann ich nur Sicherungen erstellen die an allen Tagen der Woche sichern.

 

Das benötige ich aber.

 

 

Gruß NIxdorf

 

völlig falsch.

Du stellst "wöchentlich" ein, und klickst die Wochentage, die Du brauchst.

Du hast's noch gar nie so richtig angeschaut, ja? :rolleyes:

 

 

Komisch gefällt euch cobian nicht??

Das NTbackup ist doch ****

 

Ziemlich UNQUALIFIZIERT, so ein Statement. NTBackup läuft sehr zuverlässig und robust. Besser als manches kostenpflichtige 3.Party-Tool!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...