Jump to content
Sign in to follow this  
theroot

Installation von SP2 für W2k3 zu empfehlen?

Recommended Posts

Ich beabsichtige auf einem Terminalserver den neuen SP2 für Windows 2003 Server zu installieren, da ich seit dem Einsatz eines ersten Windows Vista Business PCs (der auf diesen zugreift) eigenartige Hänger habe. (Server startet neu)

 

Nun die Frage - ist die Installation von SP2 empfehlenswert?

Kann es zu Problemen kommen wenn zwei weitere Server (Datei und Exchange) weiterhin mit SP1 arbeiten? (Leider können diese nur schwer neu gestartet werden und da diese keine Probleme machen lasse ich das Update hier lieber vorerst.)

 

Sind Probleme mit Windows Vista im Zusammenhang mit Terminalservern bekannt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

SP2 ist sicher empfehlenswert. Voraussetzung ist aber ein ausführlicher Test gerade beim Terminalserver und die Möglichkeit eines Rollbacks per Backup/Restore.

 

cu

blub

Share this post


Link to post
Share on other sites

HI,

 

hab SP2 auch auf mehreren TS Server am laufen, gibt keine Probleme.

 

Unerwartet herruntenfahren hatte ich auch schon beim TS Server, mach erstmal "Automatischen Neustart bei Systemfehlern" aus, dann kannst Du ggf. sehen ob es nicht doch nen BOD gibt... (war bei mir auch so.. und die Lösung war ein geheimer Patch von Microsoft, irgendwelche Schriftartenkonfikte...)

 

 

gruß,

Dustin781

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sind Probleme zu erwarten wenn nur der Terminalserver SP2 installiert bekommt und File sowie Exchange Server bei SP1 (sind übrigens alle W2003R2) behält?

 

Temperaturprobleme sind es denke ich nicht - Werte sind lt. BIOS in Ordnung, Serverraum ist Klimatisiert.

 

Der Absturtz bzw. Neustart ist bis jetzt 5x aufgetreten 2x davon weiss ich 100% das der Vistarechner gerade Online war, da betroffener Mitarbeiter anrief.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sind Probleme zu erwarten wenn nur der Terminalserver SP2 installiert bekommt und File sowie Exchange Server bei SP1 (sind übrigens alle W2003R2) behält?

 

 

zu erwarten nicht gerade, aber auch nicht völlig auszuschliessen. Teste vor allem die Anwendungen auf dem TS, da mit jedem Servicepack aus Sicht von MS SecurityLücken und Hintertürchen geschlossen werden, die möglicherweise gerade die ein oder andere Application nutzt und dann auf die Nase fällt.

Generell empfehle ich dir, über einen definierten Freigabeprozess für Software,Updates etc. nachzudenken.

 

cu

blub

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe am freitag (am fenstertag - also genug zeit für ein rollback) auf unserem dc und dem msx das sp2 installiert. zuvor das eventlog geleert und danach kontrolliert, was sich da tut.

 

bei mir hat glücklicherweise alles gepasst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...