Jump to content
Sign in to follow this  
smaug

Netzwerk-Probleme

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich brauche mal Eure Hilfe bei der Lösung eines Netzwerk-Problemes.

 

Zunächst in aller Kürze die Konfiguration:

 

WLAN-Router IP 192.168.1.1

Sub 255.255.255.0

 

mit folgenden Anbindungen:

1. PC per WLAN - Name: "fuell" - System W2k pro

 

IP 192.168.1.245

Sub 255.255.255.0

GW 192.168.1.1

DNS 192.168.1.1

 

2. PC per LAN - Name: "Test" - System W2k pro

 

IP 192.168.1.246

Sub 255.255.255.0

GW 192.168.1.1

DNS 192.168.1.1

 

3. NB per WLAN - Name: "Laptop" - System XP pro

 

IP 192.168.1.240

Sub 255.255.255.0

GW 192.168.1.1

DNS 192.168.1.1

 

Das WLAN verwendet 64bit-WEP-Verschlüsselung , Schlüssel ist auf allen WLAN-Rechnern eingerichtet.

Die Arbeitsgruppe XYZ ist bei allen Rechnern eingerichtet, entsprechende Ordner sind freigegeben.

Entsprechend Benutzer auf dem jeweils anderen Rechner sind mit dem jeweiligen Kennwort eingerichtet.

 

Zwischen den Rechnern 1. und 2. funktioniert die Verbindung einwandfrei und der Zugriff untereinander ist entsprechend der Freigaben möglich. Nach der Einrichtung auf dem Laptop (3.) und einem Neustart - vorsichtshalber von allen Systemen - wird der Laptop unter Netzwerk den von beiden anderen Rechnern erkannt, ein Zugriff darauf wird mit der Meldung " Netzwerkpfad nicht gefunden bzw. existiert nicht " quittiert.

Auf dem Laptop wird die Arbeitsgruppe erkannt aber beim Versuch des Auffindens der beiden anderen Rechner wird nach längerem Warten ohne Anzeige folgende Meldung angezeigt:

Auf XYZ kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung diese Netzwerkrecource zu verwenden. Wenden Sie sich an den Administrator des Servers (welcher Server?) um herauszufinden, ob Sie über entsprechende Berechtigungen verfügen.

Die Liste der Server der Arbeitsgruppe ist zurzeit nicht verfügbar.

 

Wenn ich den Versuch mit der LAN-Schnittstelle des NB durchführe, ist das Ergebnis

genau gleich.

Schließe ich ein anderes NB oder einen Rechner an, funktioniert die NW-Verbindung nach der Einrichtung problemlos.

 

Hat jemand von Euch eine Idee, was hier für ein Problem vorliegt und kann mir baldmöglichst eine Lösung verraten ? Übrigends hat mein Kunde am WE feierliche Eröffnung und möchte möglichst alles am Laufen haben.

 

Danke vorab für Eure immer erschöpfende Hilfestellung und die besten Grüsse vom Bodensee.

 

smaug

Share this post


Link to post

Hast du schon über start>ausführen> cmd und dann ping 192. u.s.w(ips der anderen PCs) versucht die anderen PCs anzupingen? und auch umgekehrt?

 

Kannst du deinen Router anpingen?

 

Kannst du mit dem Notebook die Oberfläche deines Routers öffnen?

 

Sind alle Software-Firewalls deinstalliert?

 

Eventuell mal die Netzwerkkarte im Gerätemanager deaktivieren und wieder aktivieren oder eine andere ausprobieren.

Share this post


Link to post

Hallo;

Entsprechend Benutzer auf dem jeweils anderen Rechner sind mit dem jeweiligen Kennwort eingerichtet.

gibt auf allen Rechner wenigsten einen gleichen Benutzer mit selben Passwort?

oder meinst du das?

 

Mfg Schotte

Share this post


Link to post
Hallo;

 

gibt auf allen Rechner wenigsten einen gleichen Benutzer mit selben Passwort?

oder meinst du das?

 

Mfg Schotte

 

 

Hallo Schotte,

 

genau das habe ich gemeint. Sorry, war vielleicjt etwas unverständlich formuliert.

 

Mfg Smaug

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

 

erstmal ein herzliches Danke an alle für die guten Ratschäge und die Hilfe. Ich werde diese heute alle testen und dann wieder berichten.

 

Grüsse vom Bodensee

 

Smaug

Share this post


Link to post

hmm, also dein Kunde tut mir ein bissal Leid.

 

Ein WLan mit einer WEP Verschlüsselung aufzuziehen halte ich schon für grob fahrlässig und dann auch nur einen 64bit Schlüssel zu verwenden ist einfach be.......

 

Würde dir empfehlen das mal schleunigst auf WPA zu ändern, immer hin vertraut dir dein Kunde ja das seine Daten sicher sind. Außerdem ist es hilfreich wenn du den MAC Filter auf deinem AccessPoint aktivierst so das sich nur noch Geräte mit der richtigen MAC-Adesse verbinden können, aufpassen, das du dich dabei nicht aus dem AP selber aussperrst!

 

So nun zur Fehlersuche, prinzipell fängt man bei sowas ganz unten an.

 

1. Da du Wireless würde ich ma damit beginnen zu überprüfen ob sich deine Clients überhaupt richtig mit dem AccessPoint verbinden.

 

2. Vielleicht ist es ganz hilfreich den AP so zu konfigurieren das der DHCP Dienst den Clients IP-Adressen schickt. Damit ersparst du dir die lästige Einstellung auf jedem Rechner und du kannst mit "ipconfig /all" überprüfen ob das wirklich funktioniert. Weiterer Vorteil, wenn du die Konfig auf deinem AP änderst und zB einen anderen DNS angibst wird diese Änderung per DHCP automatisch auf den Clients landen.

 

3. DNS überprüfen, da du ja die Namen deiner Clients kennst, einfach mit einem ping überprüfen ob diese mit einer IP aufgelöst werden.

 

4. Wenn das alles funktionier, dann kannst dich an die Freigaben und die Benutzer Authentifizierung machen.

 

hth. Joe

Share this post


Link to post
hmm, also dein Kunde tut mir ein bissal Leid.

 

Ein WLan mit einer WEP Verschlüsselung aufzuziehen halte ich schon für grob fahrlässig und dann auch nur einen 64bit Schlüssel zu verwenden ist einfach be.......

 

Würde dir empfehlen das mal schleunigst auf WPA zu ändern, immer hin vertraut dir dein Kunde ja das seine Daten sicher sind. Außerdem ist es hilfreich wenn du den MAC Filter auf deinem AccessPoint aktivierst so das sich nur noch Geräte mit der richtigen MAC-Adesse verbinden können, aufpassen, das du dich dabei nicht aus dem AP selber aussperrst!

 

Eine gute Idee mit dem WPA - nur der WLAN-Adapter in dem älteren Notebook mag diese Verschlüsselung garnicht. Das zum einen. Zum anderen handelt es sich um Daten aus einer Anlagensteuerung, die nur mit einer speziellen Software bearbeit- und lesbar sind. Also ist hier eine Manipulation ausgeschlossen und die übrige EDV läuft auf einem separaten NW.

 

Die Sicherung durch MAC-Adressen habe ich bereits ins Auge gefasst wenn das NW richtig läuft. Aber das ist erstmal Voraussetzung.

 

Und zum Thema Fehlersuche ist bereits klar, daß der Fehler beim Laptop liegt. Hier funktioniert weder die Verbindung über WLAN noch über Kabel.

 

 

So nun zur Fehlersuche, prinzipell fängt man bei sowas ganz unten an.

 

1. Da du Wireless würde ich ma damit beginnen zu überprüfen ob sich deine Clients überhaupt richtig mit dem AccessPoint verbinden.

 

Das ganze lässt sich doch wohl am besten mit einem PING erreichen. Oder habe ich da nicht aufgepasst?

 

2. Vielleicht ist es ganz hilfreich den AP so zu konfigurieren das der DHCP Dienst den Clients IP-Adressen schickt. Damit ersparst du dir die lästige Einstellung auf jedem Rechner und du kannst mit "ipconfig /all" überprüfen ob das wirklich funktioniert. Weiterer Vorteil, wenn du die Konfig auf deinem AP änderst und zB einen anderen DNS angibst wird diese Änderung per DHCP automatisch auf den Clients landen.

 

Da in diesem NW maximal 3 Rechner sein werden, wollte ich eigentlich auf die DHCP-Lösung verzichten und mit festen IPs arbeiten. Aber ok - Deine Argumente klingen logisch und wenn die Verbindung einwandfrei funktioniert, ist das durchaus einrichtbar. Aber bis dahin bleibe ich mal erst bei den festen IPs.

 

Aber trotz aller Widerworte von mir danke ich Dir herzlich für Deine Ratschläge. Zu gegebener Zeit werde ich diese Features gerne einsetzen. Nur im Augenblick muß erstmal die Verbindung vom Laptop zum NW stehen - das ist vorrangig.

 

Grüsse vom Bodensee

 

Smaug

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...