Jump to content
Sign in to follow this  
Chreat

Buffer läuft voll

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe das Problem das nach mehreren Softwareinstallationen nun die Buffer vollaufen wenn der rechner länger nicht benutzt wird.

Ich verwende die Reborncard LAN WOL 6. Windows XP. 512 MB Buffer durch Express-Installation. 70 Rechner.

 

Eine diagnose mit FileMon ergab das der Dienst svchost viel tut. Zum Beispiel wird auch viel in den "System Volume Information" Ordner, also Systemwiederherstellung getan.

 

mfg

 

Christian

Share this post


Link to post

Hallo,

welche Software Version ( steht im Bootmenü unten links oder F10> Info ) und gibt es ein D Laufwerk ohne Schutz ?.

Dei Systemwiederherstellung kann man getrost auf Laufwerk C deaktivieren.

Normalerweise schaltet unser Treiber auch das Defrag ab wenn der Rechner nichts tut.

Eventuell mal die neueste Software zu der Karte installieren.

 

mfg

F. Gerwig

Share this post


Link to post

Hallo,

 

mittels dem Microsoft Tool Process Explorer könntest du erkennen was sich hinter dem Prozess svchost für ein Dienst verbirgt.

 

http://www.microsoft.com/technet/sysinternals/ProcessesAndThreads/ProcessExplorer.mspx

 

Zip am ende des aufgeführten Links downloaden / entpacken / procexp.exe starten (keine Installation notwendig) u. den Mauszeiger über den svchost Prozess bewegen der Auslastung verursacht....

 

Damit lässt sich ganz einfach feststellen wer der Übeltäter ist.

 

LG Gadget

Share this post


Link to post

Hallo,

 

danke für eure antworten.

 

Das war tatsächlich die Windows Systemwiederherstellung, habe diese über Gruppenrichtlinien deaktiviert. Nun keine Probleme mehr.

 

mfg

 

Christian

Share this post


Link to post

Hallo nochmal

 

meine Antwort zum Thema: "Ein Programm läßt Buffer vollaufen".

http://www.mcseboard.de/reborncard-56/programm-laesst-buffer-vollaufen-111711.html

 

Habe auch diese Problem gelößt bekommen indem ich eine RAMDisk erstellt habe. Die Umgebungsvariablen für die benutzerspezifischen Temp-Ordner über ein Anmeldescript geänder habe. Jetzt werden die Temporären Dateien auf der RAMDisk gespeichert, welcher sich im RAM befindet. Der Buffer wird nun nicht mehr durch Vision 6 belastet.

 

mfg

 

Christian Sdrojek

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...