Jump to content
Sign in to follow this  
zetor

ordnerberechtigungen lassen sich nicht ersetzen

Recommended Posts

hallo leute,

 

folgendes problem: ich habe ein etwas größeres verzeichnis mit dateien und unterordnern, nun kann mein benutzer jedoch nicht auf alle dateien zugreifen weil die fehlermeldung kommt "keine berechtigung". ich glaube das liegt daran das ich mit dem sbs server vorher mal rumprobiert hatte und da außerdem mal ein englischer server gelaufen ist.

 

nun habe ich probiert den obersten ordner zu nehmen die sicherheitseinstellungen und die besitzereinstellungen diesen user hinzuzufügen und außerdem den hacken bei "alle untergeordneten objekte" ect gesetzt.

 

--> fehlermeldung "fehler beim anwenden von sicherheitsinformationen auf d:/....

zugriff verweigert."

 

 

hat einer ne ahnung wie ich die kompletten einstellungen ect für einen verzeichnisbaum "reset" und auf null stelle?

Share this post


Link to post

Hallo,

 

da hat wohl jemand den Administrator bei den untergeordneten Berechtigungen

ausgeschlossen. Du hast aber die Möglichkeit den Besitz zu übernehmen, danach sollte

auch die Einstellung der Berechtigungen funktionieren.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...