Jump to content
Sign in to follow this  
eXOs

TS - Backup oder neu machen?

Recommended Posts

Hi zusammen,

 

bei unserem TS scheint sich die HDD langsam zu verabschieden.

 

Jetzt bin ich am überlegen was ich machen soll da er ein bischen merkwürdig aufgebaut ist:

 

Systempartition: 6GB - davon belegt 5,4GB (Primäre Partition)

Programmpartition: 100GB - davon belegt 4GB (Logisches LW in der Erweiterten)

Daten: >100GB - davon belegt 0GB (Logisches LW in der Erweiterten)

Kein RAID

 

(ich hab den NICHT aufgesetzt :rolleyes: )

 

Nun die Fragen:

Wenn ich ein Image ziehen will, müsste ich dies doch von der ganze HDD machen, was ja sowiso quatsch wäre da ich ja dann die Systempartition nicht erweitern könnte ohne die Programmpartition zu löschen)

 

Oder kann ich das auch mit den einzelnen Partitionen machen und die dann auf ein RAID 1 packen und vergrößern?

 

Oder sollte ich ihn neu aufsetzten? Was würdet ihr machen?

Share this post


Link to post

Hi,

ich würde 1 Image der Systemartition machen. Auf eine grössere kannst du ja zurückspielen. Den Rest per Backup restoren.

Gruß ToM

Share this post


Link to post

Hi Tom250376,

 

danke für die Antwort. Wenn ich aber doch die D: Partition per Backup wiederherstelle, dann laufen doch die Progamme nicht mehr, dann kann ich das doch auch gleich neu machen, oder nicht?

Share this post


Link to post

Bei Acronis kannst Du bei einem kompletten Plattenimage die Partitionen einzeln zurücksichern und dabei die Partitionen grössenmässsig anpassen, wenn die neue Platte grösser als die Alte ist. Daher würde ich dann eine komplettes Plattenimage machen ....

 

Ist die Zielplatte genauso gross, wie die Alte würde ich persönlich ebenfalls ein komplettes Plattenimage machen, aber nur weil ich hier auch die Acronis DiskDirector Suite habe. ;)

 

Grüsse

 

Gulp

Share this post


Link to post

Hi Gulp,

 

also ich wollte eigentlich kleinere HDDs kaufen, weil ich für den TS keine HDD >200GB brauche, belegt sind gerade mal 9GB gesamt, dachte so an 80 oder 120GB.

Share this post


Link to post

Hmm, das ist dumm .... da hilft im Zweifel wohl nur noch der DiscDirector. Man könnte das aber trotzdem mal mit TrueImage probieren, ich meine es kann sein, dass man auch kleinere Partitionen zum Zurücksichern erstellen kann.

 

Grüsse

 

Gulp

Share this post


Link to post

Der DiscDirector ist doch zum partitionieren, richtig, also wie PQMagic 8, den hab ich hier. Nun sehe ich aber, dass es den DiscDirector als Server version gibt für ca. 500€, ist das bei PQMagic auch so?

 

Eine Image SW müsste ich noch kaufen. Tue Image gibt es als "Enterprise Server" und "Server für Windows" wenn ich das richtig sehe reicht die "Server für Windows", die kostet aber auch 700€...

 

ich glaube das kann ich knicken! Das wird mein Chef nicht ausgeben wollen :cry:

Share this post


Link to post

Hi,

die Systemplatte enthält doch die ganzen Daten, wie Registry und so. daran ändern sich ja nichts wenn du per restore die reinen Programmverzeichnisse zurückspielst.

Aber wie immer gibt es einige wege die nach Rom führen.

Share this post


Link to post
Hi,

die Systemplatte enthält doch die ganzen Daten, wie Registry und so. daran ändern sich ja nichts wenn du per restore die reinen Programmverzeichnisse zurückspielst.

Aber wie immer gibt es einige wege die nach Rom führen.

 

Das heißt also ein Backup von D und ein Image von C könnten als funktionsfähiges System verwendet werden. Auch fein

 

 

Ihr seht schon - mit Images usw. kenn ich mich nicht wirklich aus:)

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...