Jump to content
Sign in to follow this  
thomas.taubinge

User mit externer primärer SMTP-Adresse

Recommended Posts

Hallo,

 

in einer OU besteht eine E-Mail-aktivierte Sicherheitsgruppe mit einem User aus dieser OU als Mitglied. Dieser User hat ein externes Postfach, das als primäres SMTP-Konto definiert wurde und ein normales internes Postfach. Wenn jetzt eine Mail an diesen Verteiler gesendet wird, landet es aber anstatt beim externen Provider in seinem internen Postfach.

 

W2K3 als DC, W2k3 R2 als DC und ExChange 2003 SP2

Outlook 2003 auf W2k-Client

alle OS deutsch mit aktuellen Updates über WSUS

 

Ich dachte, dass der ExChange-Server immer an die primäre SMTP-Adresse zustellt ?

Share this post


Link to post

Hi.

 

Dieser User hat ein externes Postfach, das als primäres SMTP-Konto definiert wurde

 

- was verstehst du da darunter ?

- wie und wo wurde das Postfach angelegt - auf dem Exchange oder beim externen Provider ?

 

LG Günther

Share this post


Link to post

Hallo Guenther!

 

Ich versuchs mal Schritt für Schritt:

 

Externe Mailbox für den User besteht bereits mit einer anderen Domänenkennung.

 

OU angelegt

 

darin User inkl. Postfach am Exchange angelegt

 

Sicherheitsgruppe in dieser OU angelegt (global) und E-Mail-Aktiviert

 

den User zum Mitglied dieser Gruppe gemacht.

 

In den Eigenschaften des Users einen SMTP-Eintrag mit seiner externen Mail-Adresse angelegt und zur primären SMTP-Adresse gemacht.

 

Nach meinem logischen Hausverstand sollte es jetzt so sein, dass eine E-Mail an die Mailadresse der Sicherheitsgruppe doch in seiner externen Mailbox landen sollte.

 

Schöne Grüße in die Steiermark

Share this post


Link to post

Hallo,

 

definitiv NEIN so funktioniert das nicht!

 

Ich gehe mal davon aus es handelt sich um eine Mailadresse/Mailbox außerhalb Deiner Exchange Organsiation.

 

Zwei Möglichkeiten das zu lösen.

 

Einmal mit Deiner Verteilergruppe, indem Du einen Kontakt im AD anlegst mit der externen Adresse und Diese auch zum Mitglied der Verteilergruppe machst.

 

Oder Du kannst die Verteilergruppe vergessen, legst einen Kontakt in der AD mit der externen Adresse an und richtest bei dem AD User eine Mailweiterleitung auf den Kontakt ein. Je nach Anforderung markierst Du noch, ob im Postfach eine Mailkopie verbleibt.

 

Gruß Tallasar

Share this post


Link to post

Werde eine Mischung beider Varianten nehmen: Kontakt mit externer Adresse, User mit Weiterleitung an Kontakt, User in Verteilergruppe.

 

Aber der Zweck der SMTP-Adress-Einträge beim Benutzer bzw. deren Verwendung ist mir immer noch unklar.

 

Trotzdem vielen Dank für die Antworten (ist schließlich auch einiges Wert, wenn man weiß, wie es definitiv nicht geht)

 

Freundliche Grüße aus Oberösterreich und Gruß an die Grazer

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...