Jump to content

Cheeseman

Members
  • Content Count

    65
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About Cheeseman

  • Rank
    Junior Member

Recent Profile Visitors

404 profile views
  1. Ich habe genau dasselbe Problem mit fast dem selben Setup (Exchange 2013 auf 2012R2 mit Backup Exec 20.x). Hast Du eine Lösung gefunden? Was ich noch probiert habe, ist neu registrieren der vss dll.... :-(
  2. Hi. Meinst Du "Empfohlene Updates auf die gleiche Weise...." Den Haken habe ich auch gesetzt. Ansonst habe ich Wichtige und Optionale, aber für Office wird nichts gefunden :-(
  3. Hallo, Ich habe auf einem Rechner (Citrix Client) Office 2013 neu installiert und das SP1 installiert auf Windows 7. Normalerweise müssten noch viele Office Updates kommen, es kommen aber keine. Unter Konten im Office Programm kann ich das Aktualisieren nicht auswählen weil es fehlt. Die kommen ja normal über die Windows Updates. Aber es scheint nichts zu kommen :-( Es ist Office 2013 in der Version 15.0.4569.... Es gibt keinen WSUS oder so bei dem Client. Es ist ein Citrix Master Image... Hat da jemand ne Idee?
  4. Ja stimmt. Meinst Du nicht, es wäre für diesen einen Job zu viel?
  5. Nee, ist nicht geheim. Ist aber schon mehrmals durchkaut worden. Hersteller und Distri waren da auch schon dran. Es funktioniert im LAN ohne Probleme. Das Problem wird die, wenn auch nur kurze, WAN Strecke sein, der Tunnel, zum Share der anderen Domäne. Wenn das mit dem Copy Job gehen würde, wäre alles super
  6. Ja sehr gerne. Ich habe Gerät, welches gescannte Dokumente in ein Share einer anderen Domäne ablegt. Das funktioniert nicht so gut, weil es ab ca. 8 Blätter fast immer einen Abbruch gibt. Da auch durchaus große Dokument gescannt werden sollen, war die Idee erstmal lokal zu scannen, was auch gut funktioniert. Vom Lokalen Fileserver sollten dann die Dateien, alle X Minuten, in das Share der anderen Domäne verschoben werden. Es handelt sich um PDFs.
  7. Hi Nils. Thx. Ich hatte hier nur gelesen in irgendnem thread, dass ich unc statt Laufwerk nehmen soll wegen der AufgabenPlanung.
  8. Hallo. Ich möchte gerne, dass sich Dateien von 2 lokalen Ordnern alle x Minuten auf ein UNC Pfad mit speziellen Anmeldedaten auf einen anderen Server kopiert werden. Wenn ich jetzt habe xcopy c:\*.* \\Server1\Ordner\*.* kopiere ich ja nur. Wie kann ich denn verschieben und am Ziel Anmeldedaten angeben? 11100x Danke
  9. Achso. OK. Ist totzdem b***d Ich möchte Mailarchivierung betreiben und hierfür wir ein Journalpostfach benötigt. Die SW löscht die Mails dann daraus, nachdem sie abgeholt wurden beim Exchange on Premise. Das ist auch rechtsicher. Durch diese Vorgabe dann aber sicherlich nicht. Den Aufwand mit Supportanfragen hätten die ja dann auch beim normalen Exchange, wo es problemlos funktioniert. Danke für Deine Mail... Fühle mich das komplett Lost.
  10. Keiner ne Idee oder so, warum dem so ist?
  11. Hallo. Wie gehe ich denn mit dem Troubleshooting vor, wenn ich viel der folgenden DNS Ereignisse habe : // ID 8018 Die Ressourceneinträge für Host (A oder AAAA) konnten für den Netzwerkadapter mit folgenden Einstellungen nicht registriert werden: Adaptername : {451CD80A-2BCC-4AD2-A95E-2FB68F04A054} Hostname : LAPTOP-XXXX Primäres Domänensuffix : Domaene.int DNS-Serverliste : 192.168.1.102 Server, an den das Update gesendet wurde : 192.168.1.102:53 IP-Adresse(n) : 192.168.1.85 Diese Ressourceneinträge konnten nicht registriert werden, weil der DNS-Server die Updateanforderung verweigert hat. Mögliche Ursachen sind: (a) Sie sind nicht dazu berechtigt den adapterspezifischen DNS-Domänenname zu aktualisieren. (b) Der autorisierende DNS-Server unterstützt das Protokoll für das dynamische DNS-Update nicht. Wenden Sie sich an den DNS-Server- oder Netzwerksystemadministrator, um die Ressourceneinträge für den DNS-Host (A oder AAAA) mit dem spezifischen DNS-Domänennamen und IP-Adressen für diesen Adapter zu registrieren. Das gleich dann 2 Minuten später mit einer 2. IP, dich im DHCP sehen kann. Und diese ID gibt es : ID 1014 Zeitüberschreitung bei der Namensauflösung für den Namen Domaene.int, nachdem keiner der konfigurierten DNS-Server geantwortet hat. Den Namen kann ich schon auflösen... Danke für die Hilfe.
  12. Hallo. Ich wollte mal fragen, was denn der Hintergrund dafür ist, dass man bei Exchange Online kein internes Journalpostfach nutzen kann, sonder eines von außerhalb braucht? Da gibt es sicherlich ein Grund, oder?
  13. Ihr seid die besten ^^ Es hat super funktioniert und ich konnte was lernen @sunny61 : Ich stelle den natürlich nicht in eine Produktive Umgebung
×
×
  • Create New...