Jump to content

sjoghurt

Newbie
  • Content Count

    22
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About sjoghurt

  • Rank
    Newbie
  1. Das selbstsignierte Zertifikat jeden Exchanges vertraut diese Zertifizierungsstelle nicht; das Zert ist f. interne verschlüsselungen gedacht. Bei 'Server-Konfig - Aktionen - neues Exchange-Zertifikat. Allerdings benötigst Du das AD-Zertifikatsdienste. hier ein video-tut in englisch: VIDEO: Certificate Wizard in Exchange 2010
  2. Hallo, mein Anliegen ist 'eigenartig'... Ich hab zu Hause eine Testumgebung aufgesetzt (Dc1, dc2 - beides 2008 r2 und Exchange2010 sp1). klappt soweit gut, nur fehlen mir die Registerkarten 'managed default folders', 'managed custom folders' + 'managed folder mailbox policies' fehlen bei Org Config - Mailbox. zudem fehlt das register 'messaging records management' bei server-config/mailbox - server... wenn ich in der ps einen neuen managedfolder anlege, geht dies... Irgendwelche Ideen?? gruesse
  3. Tja, man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht....:o:o Danke dir;);)
  4. Wir haben das mit 'zwei Umwegen' gelöst... Mit dsget user haben wir die Vornamen und Nachnamen extrahiert und als *.csv gesichert. Mit Excel haben wir die Zellen Vornamen (bspw. Karl), Nachname (bspw. Napf) und Mail-suffix (bspw. @dot.local) in einer Zelle )bspw. Karl.Napf@dot.local) verbunden und für dsmod user entspr. vorbereitet
  5. Hallo, ich hab hier eine ganz normale Exchange 2007 testumgebung am Laufen; storage groups und Mail-DB's sind per default gesetzt (c:\programme\microsoft\exchange server\Mailbox\). Dazu wollte ich eine Wiederherstellungsgruppe der ersten Mailbox-DB erstellen. Nun quittiert der Assistent "Fehler beim Erstellen der Speichergruppe für die Wiederherstellung (Speichergruppe für die Wiederherstellung). Fehlermeldung: 'Speichergruppe für die Wiederherstellung' ist kein gültiger Wert für 'Name'. Der Wert darf nur ASCII-Zeichen enthalten.." Hab alles mögliche versucht -entfernen des suchkatalogs, Verschieben/umbennen der DB und Storage Group. nix hilft... Vielleicht kann mir einen Tip geben, wo ich langgehen soll... Grüßle,
  6. Vielen Dank euch beiden. Ich hab die Frage an das Exchange Forum gestellt, und bei Exchange ist das Feld 'benutzerdefiniertes attribut' in PS 'CustomAttributeX' Danke nochmls
  7. Hallo, kann ich mit Powershell die benutzerdefinerten Attribute eines Exchange Users darauf zugreifen? Oder welche bezeichnung haben die benutzerdefinierten attribute in Powershell? Vielen dank vorab.
  8. In Windows\system32\GroupPolicy\ADM auch system.adm vorhanden ? Falls j, dort in der admfiles.ini auch eingetragen/aktiv (=1) ?
  9. Hi, es gibt m.W. 2 Bücher in deutscher Sprache - das von Grote, Gröbner, Rauscher (das geht schon in die Tiefe + ist ein sehr gutes Rüstzeug) Microsoft ISA Server 2006 - Das Handbuch. Insider-Wissen praxisnah und kompetent: Amazon.de: Marc Grote, Christian Gröbner, Dieter Rauscher: Bücher und das von Zehner (eher eine Einführung, aber rel. gut erklärt) Microsoft ISA Server 2006: Leitfaden für Installation, Einrichtung und Wartung: Amazon.de: Marcel Zehner: Bücher beide behandeln Isa2004 und 2006 (wobei Grote hat dazu gemeint das ISA2006 eine Art 'Version ISA2004 R2' ist...) Beide behandeln auch die Enterprise Version.. Viel Glück bei der 70-351 (wobei Monitoring, Logging und Reporting ein Schwerpunkt war - zumindest bei mir; Prüfung war Mitte April)
  10. DAS deutsche Standardwerk bzgl IPv6! .. werds mir auch holen!
  11. Neben den 'klassischen' Exchange-Bücher, gibt es auch CBT-Videos (Learnkey, CBT-Nuggets) für die 70-285...
  12. Hi, Koexistenz/Migration mit Ex5.5/2000 und Clustering sind auch Themen, und es sollte sitzen...:D
  13. Jepp, die gibt es: 70-541: TS: Microsoft Windows SharePoint Services 3.0 - Application Development 70-542: TS: Microsoft Office SharePoint Server 2007 - Application Development 70-630: TS: Microsoft Office SharePoint Server 2007, Configuring und 70-631: TS: Windows SharePoint Services 3.0, Configuring Bücher findest du u. and. hier
  14. hab heut die prüfung gemacht - was Tante Bruno betrifft, sagt uns die Frage (ADUC).. allesinallem nicht schwer (Vorraussetzung: MS-Buch, VM's + Erfahrung)...
  15. Hallo, (hab die Suche bemüht - nix wars...) bei den Prüfungen 70-297 oder 70-298 sind Szenarien mit mehreren Fragen enthalten. Wenn ich beispielhaft bei einem Szenario mit fünf Fragen vier richtig beantwortet hätte, ist das Szenario für das Prüfungsergebnis nullundnichtig??? Wie wird das Ganze bewertet?? Viele Gruesse
×
×
  • Create New...