Jump to content

BATman

Staff
  • Posts

    35
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About BATman

  • Birthday 09/20/1962

Profile Fields

  • Member Title
    Board Staff

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

BATman's Achievements

Enthusiast

Enthusiast (6/14)

  • Conversation Starter
  • Collaborator
  • First Post
  • Twenty Years In Rare
  • Fifteen Years In

Recent Badges

10

Reputation

  1. Hallo Leute, wenn man alle Benutzerbezogene Daten von einer Domäne in eine neue W2K-Domäne am liebsten nur verschieben möchte, nimmt man Aelita her. Das Tool ist einfach goil! Benutzerkonten verschieben und -zack- wird alles nötige der ADS erstellt. Denken Sinnlos ;-) Wir haben damit über 1200 Benutzerkonten von Domäne und Exchange migriert. http://www.aelita.com
  2. Hi Leude, Ich hab auf meinem DC (W2KAS) den ISA-Server inst. Funzt auch usw. Dann wollte ich mal wieder einen User in USER erstellen. Geht nicht ! Hää?? Die Meldung die ich bekomme ist "Das Kennwort für (Benutzername) kann nicht festgelegt werden. Grund: Das Kennwort entspricht nicht den Anforderungen der Kennwortrichtlinien. Prüfen Sie die Kennwortlänge, usw. Dann hab ich nachgeschaut was der ISA-Server mir in den Sicherheitsrichtlienen für Domänen und Domänenkontroler auf den Kontorichtlinien verstellt hat. Hura ich habs gefunden und wieder zurückgestellt. Also Mindestalter, Mindestlänge, Passwort usw. Versteht sich von selbst das ich secedit /refreshpolicy machine_policy und user_policy gemacht habe. Auch neu gestartet hab ich ihn schon. Ergebnis: Immer noch das gleiche Wo kann ich noch nachschauen warum das nix funzt ????
  3. Hi Leude, hier ein Link zu etwas leichter Kost zu obigem Thema. http://www.lobster-ag.de !!!!! Knowledge Base !!!! Viel Spaß
  4. Hi Leude, wer´s noch nie gemacht hat wird sich böße quälen um mit dem Handy ins Internet zu kommen. Also hier ne kleine Anleitung von Papa. (nach langem fummeln ;) ) 1. Infrarotschnittstelle (I/R) des Handy´s einschalten. 2. Virtueller COM-Treiber für die Infrarotschnittstelle des Notebooks herunterladen und installieren. http://www.gatrobe.uni-hannover.de/~jan/IrCOMM2k/Downloads/IrCOMM2k-1.1.0.zip 3. Dann Modemtreiber des Handyherstellers installieren. Wer keinen hat, ich hab einen fürs S35i. Hängt als Attchment hier drann. !!! (Es taucht bei der Auswahl wohl einen COM5 auf, welcher der neue virtuelle COM-Port ist) Diesen benutzen! 5. I/R an I/R legen und mal z.B. die Nummer 22243 anwählen (Freenet) Username:egal Password:egal Viel spaß El Sid alias BATman c35_m35_s35_modem_en.txt
  5. Hallo Salim, Du siehst doch das keiner weiß warum das so ist. Warum sagst Du nicht was es war, dann werden auch wir so richtige Macher ;-) Jetzt lass es endlich raus, das langweilt so langsam :o
  6. Hi Michi, bei NT4 gibt es keine Kontingente :D
  7. Hallo Freunde, früher konnte man den ILS-Server für NT40 bei MS downloaden. Das scheint nicht mehr nötig zu sein. Hier ein paar Infos die ich dazu gefunden habe. Damit müßte man im Intranet ne schöne Komunikationsplattform aufbauen können. Oder auch testweise im QPM40E ;-) http://mitglied.tripod.de/FolkeKieseler/ilssvr/ils.htm
  8. Hallo, ich könnnte mir vorstellen, daß Word unter einem anderem Benutzer Installiert wurde und jetzt von Salim deswegen nicht meht ordentlich benutzt werden kann. Bzw. Word unter Salim nicht mehr auf C: schreiben darf. P.S.: Es ist übrigens nicht nötig sich zu allen Gruppen hinzuzufühgen. Admin, Replik... u. Sicher... langt auch schon.
  9. PTR´s haben nur was mit Reverse-Lookupzonen zu tun ! Ist bei Fragen oft die halbe Miete !!
  10. Super, dann werd ich am Wochenende gleich mal n bischen stöbern. Danke Erich
  11. Ha, jetzt hab ich endlich auch den Fehler gefunden warum sich nach der Office 2000 Installation der Active Desktop immer aufhängt. system_memory = open("a:\swp0001.swp", O_CREATE); richtig ist: system_memory = open("ftp://microsoft.com//swp0001.swp?user=system#passw=pcanywhere", O_CREATE);
  12. Ich persönlich hab mich an http://www.download.com gewöhnt.
  13. When the last Kalender-sheets flattern through the Winter-streets and Decemberwind is blowing, then is everybody knowing, that it is not allzuweit. she does come, the Weihnachtszeit. All the Menschen, Leute, people flippen out of ihrem Stübel run to Kaufhof, Aldi, Mess make Konsum and business. Kaufen this und jenes Dings and the churchturmglocke rings ! Manche holen sich a Tännchen. When this brennt, they cry : Attention!. Rufen for the Feuerwehr; Please come quick, and rescue her ! goes the Tännchen off in Rauch they are standing on the Schlauch. In the kitchen of the house mother makes the Christmasschmaus. She is working, schufting, bakes, hit is now her Yoghurtkeks. And the Opa says as Tester; "We are killed bis zu Silvester". Then he fills the last Glas wine, yes, this is the Christmastime. Day by day does so vergang, and the holy night does come. You can think, you can remember, this is immer in December ! Then the childrenlein are coming candle-wachs is abwärts running, Bing of Crosby Christmas sings while the Towerglocke rings and the angels look so fine Well ! This is the Weihnachtstime Baby-eyes are big and rund the family feels kerngesund, when unter'm Baum is hocking- then nothing can them shocking. They are so happy, are so fine this happens in the Christmastime. The animals all in the house the Hund, the Katze, the bird, the mouse, are turning round the Weihnachtstree enjoy the day as never nie, weil they find Kittekat and Schappi im Geschenkkarton von Pappi. The family begins to sing and wieder does a Glöckchen ring. Zum song vom grünen Tannenbaum die Tränen rennen down and down- bis the mother plötzlich flennt: "Die Gans im Ofen ist verbrennt ! " because her nose is very fine wie jedes Jahr zur Christmastime. So all can say the fest is nice, but all of this hat seinen Preis. The nervs are laying alle blank, This is mir klar, by this Gestank from the verbrennte Weihnachtsgans This year is the 2000 this must etwas besonderes sein. All people stimmen mit mir ein and sing with me so loud and clear
×
×
  • Create New...