Jump to content

patrick210778

Members
  • Content Count

    253
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About patrick210778

  • Rank
    Member
  • Birthday 07/21/1978
  1. Stelle mir das gerade Bildlich vor... -Ich hoffe nicht, sonst rennt man später mit Verbundenen Augen mit Vollgas gegen den Baum bei der nächsten wohl nahe liegenden Prüfung...
  2. Hier mal die Zusammenfassung für Dich ;-) 1. Info das der Login nicht mehr geht. 2. Das ich das Schei ße finde! Und genau wie und warum das steht etwas weiter oben... 3. Der Rest sieht das nur halb so wild mit der "down" time... 4. ENDE :D
  3. Das ist Richtig, aber... evtl. sollte MS mal bei google Anfragen wie man Hochverfügbarkeitscluster auch praktisch realisieren kann! :wink2: Gut wenn ein Server mal einen bot Angriff ausgesetzt ist und er überhaupt nicht mehr Erreichbar ist, ist das für mich verständlich und weiter nicht tragisch… hat man einen Hardware defekt und ist für einige Stunden down auch kein Problem… Allerdings eine Seite für Max Mustermann meine Kananichen Züchter Hompage findet sich noch im Aufbau… das finde ich bei einem der Art großen Konzern sehr ungünstig und äußerst Lustlos gelöst… :(
  4. <Leitung|Netz>ist OKAY also nicht total überlastet? Hast Du mal Testhalber irgendwas „relativ“ großes hin und her kopiert über das Netzwerk um eine EXTREM schlechte Netzwerkperformance ausschließen zu können.
  5. Jetzt hat MS angekündigt das die MCP Member login https://mcp.microsoft.com/Authenticate/login.aspx? Seite noch einen weiteren Tag komplett down ist… Hoffentlich wird der down „Counter“ in der ASP Schleife morgen nicht um einen weiteren Tag erhöht ;) Egal was das für einen Hintergrund hat, <Update||Ausfall> ich finde diesen Zustand und die Art und Weise traurig und es ist für mich leider ein Armutszeugnis für Spitzenunternehmen wie MS.
  6. (Wissensstand: FiSi) =Fachinformatiker! Das war´s dann auch? Würde ich den Urlaub platzen lassen, oder mir im Urlaub Fachlektüre zum lesen mitnehmen…also beides... Urlaub machen und dann mal in der Sonne ein Stündchen lesen...die 270 ist sicherlich noch eine von den „leichten“ Prüfungen… allerdings sollte man die leichten versuchen schnell hinter sich zu bringen um so ein Zeitfenster für die schweren zu schaffen. Aber in sechs Monaten für einen MCSE also sieben Prüfungen… als „einfacher <nur>“ Fachinformatiker… sorry, aber das ist doch etwas weit über das Ziel geschossen, zumindest in dieser Zeit MCSE Know How WISSEN und VERSTANDEN zu haben. Kann man wenn dann wohl überhaupt nur schaffen oder besser gesagt einfach bestehen mit Mitteln die hier im Forum ja so verpönt sind… -meine Meinung. Man könnte selbst alleine schon für eine RIS-Installation für die 270 mehrere Wochen durchexerzieren um behaupten zu können, dass man wirklich FITT ist. Evtl. bist Du ja schon so Fitt und es sind alles alte Kammelen für Dich und der Begriff riprep.sif ermüdet Dich mehr ... PS. … für den MCSE braucht man auch noch die 290 ist eine von den Core Prüfungen, für Deine Signatur ;-) Jedenfalls viel Glück Gruß
  7. @ schaffhp okay das erklärt dann natürlich so einiges … Ähmm, dann gibt es in Salzgitter doch ein paar ganz Gescheite was? ;) *g* Gruß
  8. dann mal herzlichen Glückwunsch! Warum machst nicht erst die 284, würdest dann sogar schon mal gleich zwei Zerts als mentale Aufmunterung bekommen ... ;) Gruß
  9. Genau so ist es, kannst ja mal versuchen die Seite mit einem nicht IE Brower ansurfen und versuchen das Zert anzufordern ;)
  10. @ Riddeck… das ist immer leicht gesagt, aber ich bin der Meinung Dein Chef Entsaftet Dich förmlich … Oder mal anders Formuliert, wenn ein Unternehmen nicht in der Lage ist und einem Administrator mit MCSE Know How so zusagen die Speerspitze im Unternehmen nicht einmal Annährend fair bezahlt, ist die Firma sowieso eine langfristige TOTGeburt ohne Zukunft oder sie läuft halt als Rentable Entsaftungsmaschine, wobei leider nur einer gut Lachen in der Firma hat. @Manigra, da muss ich Dir zustimmen, habe selber mal vier im Jahre Süden gearbeitet zwar nicht in M sondern in BGL … mit diesem LOHN den Du angesprochen hast, hat man eine Wohnung etwas zu Futtern und eine Busmarke und wenn man etwas Sparsam war kann man sich evtl. noch eine Badehose für den Sommerurlaub leisten um am Baggersee Urlaub zu machen… gut das war jetzt leicht übertrieben, aber ganz und gar nicht abwegig… Horrido
  11. Was ist den hier los? Piep Piep wir haben uns alle LIEB… draußen hat heute den ganzen Tag die Sonne geschienen und mir geht es immer noch so… :D @sts 22 Allerdings solltest Du in der Zukunft versuchen Deine Fragen Präziser versuchen zu formulieren. Ich war mal eine Weile beim Bund und dort hatte ich mal aufgeschnappt das man beim Funken eine Reihenfolge beachten sollte DädrüSpä also Denken Drücken Sprechen… mal so ganz im übertragenen Sinne… :) Holladihiti Patrick
  12. Wie kann man sowas schaffen ??? Hast Du etwa Pillen Viagra für´s Brain?! Brauche ich auch :D ;) Sehr heftig Gruß
  13. Wenn Geld keine Rolle spielt ist so ein Kurs sicherlich eine Überlegung Wert! Auf der anderen Seite hast Du geschrieben das eine Stunde 47,- Euro kostet… also nehmen wir mal an, Du ziehst Dir alle Bücher nicht in 3 Monaten rein sondern brauchst evt. sechs oder neun Monate dann denke ich hast Du auf jeden Fall mehr verstanden vom „ganzen“ als wenn man es mit der Brechstange in die Birne geschlagen bekommt… und nach dem Kurs hast Du einen Rechner für ca. 3.500 Euro denn Du dann streicheln darfst in Verbindung mit einem 1.000Euro Dekadent Wochenende…. und Dein Wissen bleibt bestehen weil es nicht von Heute auf morgen von der Hand in den Mund gekommen ist... Oder Du kaufst Dir keinen Rechner und besorgst Dir für konkrete Probleme einen Privat Admin by Foot… so zu sagen Du rufst und er kommt bei Fuß ... ;) also gediegenen einzel Unterricht für ganz konkrete Problemstellungen… Ich kenne keinen guten Admin der es sich entgehen lassen würde für knapp 50,- Euro die Stunde bei Kaffee und Kuchen einen Frage mich Löcher in den Bauch Spielstunde verpassen zu wollen. Mal ganz davon abgesehen, dass ein „guter“ Admin selbstständig arbeiten, lernen und sich fortbilden können sollte. Gruß
×
×
  • Create New...