Jump to content

pates

Members
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Neutral

Über pates

  • Rang
    Newbie
  • Geburtstag 20.12.1961
  1. Habe 4 RAID HDD und jetzt

    hallo Hier ein kleiner Tipp,Du mußt das Bios vom Raid,wo Du auch die Festplatten einrichtest,also Raid 0 oder Raid 0+1 usw.richtig einstellen,dann mußt Du die Festplatten an denn richtigen Controller anschließen,die meißten Aktuellen Bords besitzen nämlich zwei Controller. Bei der Instalation von WinXp mußt Du denn Raid-Treiber kurz vor der Installation mit einbinden,nach dem CD-Booten F6 drücken und eine Floppy mit dem Raid-Treiber denn Du vorher von der Treiber-CD des Bords auf diese Floppy Kopiert hast,dann einlegen. Danach erkennt Win auch Deine Raid-Platten. Ich hoffe ich konnte Dir etwas Helfen. Gruß Pates
  2. Virenüersicht

    Wenn er weiß welcher Proßess es ist,kann er über msconfig und unter Autostart diesen Proßess abschalten,dann Startet er nicht mehr beim Neustart. Im übringen kann er nach dem Neustart ersteinmal verhindern das,das System Herunterfährt,und zwar gibt er unter Start-Ausführen " shutdown -a" ein und Enter,danach sollte der Rechner mal nicht mehr Runterfahren. Gruß Pates
  3. Virenüersicht

    Für was eine Liste? Vieleicht sollte er erst mal rausfinden,was für ein Virus,Wurm er auf seinem System hat,bevor er dagegen etwas machen kann,unter umständen reicht es schohn,wenn er die Liste mit denn Proßessen in seinem Taskmanager vergleicht und dann diesen "Wurm"-Proßess beendet. Frage:Wann fährt das System runter,wenn Du ins Internet willst,oder wann sonst?
  4. Virenüersicht

    Hallo Versuche es mal bei http://www.wintotal.de und dann weiter Tipps und Spyware. Der Wurm "Sasser"lässt so viel ich weiß das System herunter fahren. Grruß Pates
  5. Diskettenlaufwerk noch nötig?

    Hi zusammen! Ich bin der Meinung,man sollte das gute alte Floppy nicht unter Bewerten,also ich brauche es immer noch,nar klar nicht um Bilder,Musik oder Irgentwelche Daten zu Sichern,aber zu Booten oder zum Bios oder Firmware Updaten,ist es immer gut gewesen und ich denke es wird es noch eine ganze Weile bleiben. Gruß Pates
  6. Shutdown

    Hallo Du solltest WinXp nicht über Win98 Instalieren,es ist immer besser die HDD mit WinXp zu Formatieren und neu zu Instalieren. Gruß Pates
  7. Hallo,zuerst solltest Du schauen wie viel Platz Du für das neue Bord zu verfügung hast,am besten denn Rechner aufmachen und messen wie groß das jetzige Bord ist,dann schaue wo Du das ATX-Netzteil unterbringen kannst am besten oben,dann mußt Du wissen was für ein Sokel das jetzige Bord hat und dann kannst Du loslegen. Gute Bords gibt es von GIGABAYT,ASUS,usw.Gute Bords gibt es bereits ab ca.50-,€. Bei Netzteile ist der Preis abhängig von der Watt Zahl und von der Version. Das Dell nicht Antwortet,denke ich mal ist klar,Du willst ja Ihren Standard brechen. Gruß Patrick
  8. Du hast da nicht ganz unrecht was "Dell"angeht,aber er möchte ja ein neues Bord einbauen und solang das Bord von der größe her in das Gehäuse paßt,warum soll es nicht gehen und denn Proßessor kann er auf jedenfall weiter benutzen,das schlimste was passieren kann ist das man ein neues Netzteil braucht und das würde er je nach Grafikkarte vieleicht sowiso brauchen.
  9. Hallo Natürlich kannst Du ein anderes Bord einbauen,da gibt es eine ganze Menge guter Bords,welches Du nehmen willst hängt davon ab,was für ein Sockel der P4 hatt (478 oder 755) und natürlich was Du mit dem Rechner später machen willst,für hilfe stehe ich Dir gern zur Verfügung. Gruß Pates
×